1899 Hoffenheim treibt Kaderplanung voran

Thesker kommt, Sigurdsson geht

SID
Montag, 02.01.2012 | 14:16 Uhr
Gylfi Sigurdsson wird bis zum Saisonende für Swansea City auflaufen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bundesligist 1899 Hoffenheim hat den 20 Jahre alten deutschen Innenverteidiger Stefan Thesker von Twente Enschede ausgeliehen. Der Isländer Gylfi Sigurdsson verlässt die Kraichgauer hingegen auf Leihbasis bis Saisonende zu Swansea City.

Thesker war zuletzt auf Leihbasis beim niederländischen Zweitligisten Fortuna Sittard tätig. Thesker war beim Auftakt der Rückrundenvorbereitung am Montag in Hoffenheim überraschend ebenso kurzfristig bereits anwesend wie Neuzugang Sandro Wieser. 1899 hatte den 18 Jahre alten Liechtensteiner zuletzt vom Schweizer Champions-League-Achtelfinalisten FC Basel verpflichtet.

Unterdessen hat Hoffenheim Mittelfeldspieler Gylfi Sigurdsson bis zum Saisonende an den walisischen Premier-League-Klub FC Swansea City ausgeliehen.

"Gylfi hat im Sommer aufgrund seiner Verletzung den größten Teil der Vorbereitung verpasst und kam danach nicht so richtig in Tritt. Wir hoffen nun, dass er die nötige Spielpraxis bekommen wird, um wieder zu alter Stärke zurückzufinden", sagte 1899-Manager Ernst Tanner.

1899 Hoffenheim im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung