Balitsch fehlt zum Rückrundenstart

SID
Freitag, 13.01.2012 | 23:04 Uhr
Hanno Balitschs (l.) Debüt für den Club verschiebt sich
© spox
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der 1. FC Nürnberg muss zum Rückrundenstart am kommenden Samstag gegen Hertha BSC Berlin auf Hanno Balitsch verzichten.

Der Neuzugang von Bayer Leverkusen fällt wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel aus. Der 31-Jährige unterzog sich während des Trainingslagers in Belek einer Kernspintomographie.

"Die Verletzung ist leider noch nicht ausgeheilt. Er wird uns sicher gegen Berlin, vielleicht auch noch im zweiten Spiel gegen Hannover fehlen", sagte Trainer Dieter Hecking.

Hanno Balitsch im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung