19. Spieltag: Stuttgart - Gladbach

Gladbach gegen den Angstgegner

Von SPOX
Samstag, 28.01.2012 | 22:10 Uhr
Wenn Cacau nicht gegen Stuttgarts Lieblingsgegner Gladbach trifft, wann dann?
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Zum Abschluss des 19. Spieltags empfängt der VfB Stuttgart Borussia Mönchengladbach. Die Statistik spricht klar für die Schwaben, doch die aktuelle Formkurve spricht eine andere Sprache.

Stuttgart - Mönchengladbach (17.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Sky)

Das Duell des Spiels: Martin Stranzl gegen Cacau. Der Österreicher kehrt erstmals seit seinem Abgang 2006 nach Stuttgart zurück. Dort trifft er im direkten Duell auf VfB-Torjäger Cacau - einen von nur noch drei seiner damaligen Teamkollegen.

Die Zahl des Spiels: 11. Seit so vielen Spielen ist der VfB Stuttgart gegen die Borussia ungeschlagen. Von den letzten 27 Spielen gegen die Fohlen verlor der VfB nur eines. Für die Gladbacher heißt das: Angstgegner.

Das Zitat des Spiels: "Das war das bislang schlimmste Spiel meiner Karriere. Wir verlieren 0:7, ich breche mir dazu den Fuß und falle für zwei Monate verletzt aus. Es tut weh, wenn ich nur daran denke." (Dante hat an die Partie im Vorjahr noch schlechtere Erinnerungen als die meisten seiner Mitspieler.)

Der 19. Spieltag im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung