Dienstag, 03.01.2012

Mario Gomez nach dem Sahne-Jahr 2011

Zweimal Hauptrolle, bitte

52 Tore hat Mario Gomez 2011 erzielt. 2012 will der Stürmer des FC Bayern München noch eine Schippe drauflegen. Auch, weil er im DFB-Team noch lange nicht unumstritten ist. Dabei lässt seine Torquote mittlerweile legitime Vergleiche mit Gerd Müller zu.

Auch sein Jubel hat sich mit der Zeit verändert: Mittlerweile werden beide Arme benutzt
© Getty
Auch sein Jubel hat sich mit der Zeit verändert: Mittlerweile werden beide Arme benutzt

Das Arbeitsjahr 2012 begann Mario Gomez vorbildlich mit einem Frühstart. Als die Teamkollegen vom FC Bayern München am Montag im Trainingslager in Katar eintrafen, wartete der Stürmer schon ungeduldig im Hotel. Gomez war bereits am Neujahrstag direkt aus dem Weihnachtsurlaub angereist und begrüßte die Kollegen braungebrannt und mit einem Lächeln auf den Lippen.

Wer Gomez' Arbeitsauffassung kennt, weiß, dass der 26-Jährige jedoch nur äußerlich zum Sunnyboy taugt. Im Kopf ist der Stürmer längst schon wieder auf Maloche gepolt.

Nach einem echten Sahne-Jahr brennt der 26-Jährige auf die kurze Vorbereitungsphase auf die Rückrunde, will nach eigenen Aussagen die nächste Ausbaustufe erreichen. Auch, weil er vor genau einem Jahr wegen eines Muskelfaserrisses in Katar nicht mit der Mannschaft trainieren konnte und so nicht optimal vorbereitet in die Rückrunde starten konnte.

52 Tore für Verein und Nationalteam

"Ich bin jetzt in einem Alter, in dem meine besten Jahre beginnen - oder schon begonnen haben", hatte der Stürmer vor Weihnachten in einem Interview mit dem "Kicker" angekündigt - wohlwissend, dass er sich auf bisher erbrachten Leistungen nicht ausruhen kann.

Gomez hat vielmehr verinnerlicht, dass an der Weltspitze ein simples Leistungsprinzip gilt. "Natürlich weiß ich, dass die Uhr tickt", sagte Gomez vor dem Jahreswechsel.

Anders gesagt: Trotz unglaublicher 52 Tore für Verein und Nationalmannschaft im abgelaufenen Kalenderjahr muss der Stürmer in den nächsten sechs Monaten noch die Kirsche auf die Sahne setzen.

Quote wie Messi oder C. Ronaldo

Gomez' primäres Ziel für 2012 ist ohne Zweifel, die Titelsammlung seines Arbeitgebers zu erweitern. Ziel Nummer zwei ist, mit dem DFB-Team bei der EM zu triumphieren. Und der Stürmer möchte bei beiden Unterfangen - wenn möglich - die Hauptrolle spielen.

Rein statistisch ist Gomez über allen Zweifeln erhaben. 54 Tore in 77 Bundesliga-Spielen für den FC Bayern sind angesichts des schleichenden Starts unter Louis van Gaal 2009/2010 ein absoluter Topwert.

FC Bayern: Die besten Bilder aus Katar und Indien
Bayern-Fans in Indien. Netter Versuch, das "ü" unterzubringen. Aber die Liebe zu Rib & Rob kommt von Herzen
© Getty
1/46
Bayern-Fans in Indien. Netter Versuch, das "ü" unterzubringen. Aber die Liebe zu Rib & Rob kommt von Herzen
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery.html
Ein bisschen knittrig, dieses Plakat. Lahm ist klar, aber wer ist das da links?
© Getty
2/46
Ein bisschen knittrig, dieses Plakat. Lahm ist klar, aber wer ist das da links?
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=2.html
Servus, Arjen! Schwer bewaffnete indische Männer hatten alles im Griff
© Getty
3/46
Servus, Arjen! Schwer bewaffnete indische Männer hatten alles im Griff
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=3.html
Philipp Lahm mit Indiens Kapitän Baichung Bhutia. Vielleicht der Typ auf dem Plakat neben Lahm? (Bild 2)
© Getty
4/46
Philipp Lahm mit Indiens Kapitän Baichung Bhutia. Vielleicht der Typ auf dem Plakat neben Lahm? (Bild 2)
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=4.html
Jupp Heynckes ließ zu Beginn seine beste Elf spielen. Darunter auch Toni Kroos
© Getty
5/46
Jupp Heynckes ließ zu Beginn seine beste Elf spielen. Darunter auch Toni Kroos
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=5.html
Der FCB wurde freudig im Hotel in Neu-Delhi begrüßt. Thomas Müller (r.) war begeistert
© Getty
6/46
Der FCB wurde freudig im Hotel in Neu-Delhi begrüßt. Thomas Müller (r.) war begeistert
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=6.html
Bastian Schweinsteiger und sein Team beim Check-in nach der Ankunft in Indien
© Getty
7/46
Bastian Schweinsteiger und sein Team beim Check-in nach der Ankunft in Indien
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=7.html
Mario Gomez und Bastian Schweinsteiger ebnen den Weg am Flughafen
© Getty
8/46
Mario Gomez und Bastian Schweinsteiger ebnen den Weg am Flughafen
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=8.html
Franck & Friends: Ribery gibt sich volksnah am Flughafen von Neu-Delhi
© Getty
9/46
Franck & Friends: Ribery gibt sich volksnah am Flughafen von Neu-Delhi
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=9.html
Japan-Bomber: Takashi Usami erzielte alle fünf Tore im Test gegen die Aspire Academy
© Getty
10/46
Japan-Bomber: Takashi Usami erzielte alle fünf Tore im Test gegen die Aspire Academy
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=10.html
Emre Can (M.) zeigte seine Dynamik im Testspiel gegen die Aspire Academy
© Getty
11/46
Emre Can (M.) zeigte seine Dynamik im Testspiel gegen die Aspire Academy
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=11.html
Der Morgen nach dem zweiten Testspiel. Robben und Ribery denken scharf nach. Wahrscheinlichstes Gesprächsthema: Sollte Christian Wulff zurücktreten?
© Getty
12/46
Der Morgen nach dem zweiten Testspiel. Robben und Ribery denken scharf nach. Wahrscheinlichstes Gesprächsthema: Sollte Christian Wulff zurücktreten?
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=12.html
Genug nachgedacht: Während Robben Liegestütze für Fortgeschrittene macht…
© Getty
13/46
Genug nachgedacht: Während Robben Liegestütze für Fortgeschrittene macht…
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=13.html
…macht Ribery Faxen mit dem leicht deplatzierten Usami. Aus purer Langeweile versucht der Franzose, eine kleine Schlägerei anzuzetteln
© Getty
14/46
…macht Ribery Faxen mit dem leicht deplatzierten Usami. Aus purer Langeweile versucht der Franzose, eine kleine Schlägerei anzuzetteln
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=14.html
Mit Erfolg: Boateng, Alaba und Contento lassen sich nicht lange bitten. Trainingsmethodisch gehen die Bayern ganz neue Wege
© Getty
15/46
Mit Erfolg: Boateng, Alaba und Contento lassen sich nicht lange bitten. Trainingsmethodisch gehen die Bayern ganz neue Wege
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=15.html
Das zweite Testspiel in Doha, diesmal gegen Al-Ahly Kairo. Erste Erkenntnisse: Bayerns Mauer ist ausbaufähig
© Getty
16/46
Das zweite Testspiel in Doha, diesmal gegen Al-Ahly Kairo. Erste Erkenntnisse: Bayerns Mauer ist ausbaufähig
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=16.html
Schreckskunde gegen Al-Ahly: Mario Gomez muss mit einer "Blockade im rechten Vorfuß" vom Platz
© Getty
17/46
Schreckskunde gegen Al-Ahly: Mario Gomez muss mit einer "Blockade im rechten Vorfuß" vom Platz
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=17.html
Gomez-Ersatz Ivica Olic nutzte seine Chance zum Doppelpack
© Getty
18/46
Gomez-Ersatz Ivica Olic nutzte seine Chance zum Doppelpack
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=18.html
Mohamed Barakat traf cool für Al-Ahly, Neuer kann nur böse gucken. Am Ende aber gewannen die Bayern mit 2:1
© Getty
19/46
Mohamed Barakat traf cool für Al-Ahly, Neuer kann nur böse gucken. Am Ende aber gewannen die Bayern mit 2:1
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=19.html
Warum denn so zerknautscht, Herr Müller? Nationalspieler Thomas Müller macht Faxen beim Pressetalk mit Journalisten
© Getty
20/46
Warum denn so zerknautscht, Herr Müller? Nationalspieler Thomas Müller macht Faxen beim Pressetalk mit Journalisten
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=20.html
"Flieger, grüß' mir die Sonne...!" - Bayern-Trainer Jupp Heynckes zeigt in Katar auch mit 66 Jahren noch vollen Körpereinsatz
© Getty
21/46
"Flieger, grüß' mir die Sonne...!" - Bayern-Trainer Jupp Heynckes zeigt in Katar auch mit 66 Jahren noch vollen Körpereinsatz
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=21.html
Apropos Körpereinsatz: Toni Kroos ließ sich am Freitagmorgen am linken Knie behandeln und bandagieren
© Getty
22/46
Apropos Körpereinsatz: Toni Kroos ließ sich am Freitagmorgen am linken Knie behandeln und bandagieren
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=22.html
"Mensch Tommy, ich hab' Dich soooo lieb..." - Luiz Gustavo herzt Thomas Müller beim Morgentraining. Get a room, friends!
© Getty
23/46
"Mensch Tommy, ich hab' Dich soooo lieb..." - Luiz Gustavo herzt Thomas Müller beim Morgentraining. Get a room, friends!
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=23.html
Bitte lächeln, Arjen! Ein paar Fans machen sich nach dem Training über Superstar Arjen Robben her. Der findet's so mittel...
© Getty
24/46
Bitte lächeln, Arjen! Ein paar Fans machen sich nach dem Training über Superstar Arjen Robben her. Der findet's so mittel...
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=24.html
Bastian Schweinsteiger trug beim ersten Testspiel 2012 seine OP-Narbe spazieren
© Getty
25/46
Bastian Schweinsteiger trug beim ersten Testspiel 2012 seine OP-Narbe spazieren
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=25.html
Auch ein schöner Rücken kann entzücken. Hier zu sehen: Jerome Boateng
© Getty
26/46
Auch ein schöner Rücken kann entzücken. Hier zu sehen: Jerome Boateng
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=26.html
Im Testspiel traf Jupp Heynckes auf einen alten Bekannten: Al-Sailiya wird von Uli Stielike trainiert
© Getty
27/46
Im Testspiel traf Jupp Heynckes auf einen alten Bekannten: Al-Sailiya wird von Uli Stielike trainiert
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=27.html
Gleich scheppert's: die Bayern zeigten keine Gnade und schossen den katarischen Zweitligisten mit 13:0 ab
© Getty
28/46
Gleich scheppert's: die Bayern zeigten keine Gnade und schossen den katarischen Zweitligisten mit 13:0 ab
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=28.html
Arjen Robben traf einmal, verlor das Duell mit Ivica Olic aber klar. Der Kroate schoss fünf Tore
© Getty
29/46
Arjen Robben traf einmal, verlor das Duell mit Ivica Olic aber klar. Der Kroate schoss fünf Tore
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=29.html
Das gleiche Medieninteresse wie Bundespräsident Christian Wulff, aber bei weitem bessere Sympathiewerte: Bastian Schweinsteiger
© Getty
30/46
Das gleiche Medieninteresse wie Bundespräsident Christian Wulff, aber bei weitem bessere Sympathiewerte: Bastian Schweinsteiger
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=30.html
Mit vollem Einsatz will sich Nachwuchshoffnung Emre Can (r.) für größere Aufgaben anbieten
© Getty
31/46
Mit vollem Einsatz will sich Nachwuchshoffnung Emre Can (r.) für größere Aufgaben anbieten
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=31.html
Die Bayern nutzen das Trainingslager in Katar, um die nötigen Körner für den Schlusssprint in der Liga zu sammeln
© Getty
32/46
Die Bayern nutzen das Trainingslager in Katar, um die nötigen Körner für den Schlusssprint in der Liga zu sammeln
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=32.html
Volle Punktzahl in der B-Note. Die Spieler des FC Bayern bereiten sich im Gleichschritt auf die Rückrunde vor
© Getty
33/46
Volle Punktzahl in der B-Note. Die Spieler des FC Bayern bereiten sich im Gleichschritt auf die Rückrunde vor
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=33.html
Man kann sich kaum entscheiden, was man auf diesem Bild am tollsten finden soll. Das Outfit des Bayern-Fans, die Brillen der Scheichs oder doch die Zahnspange?
© Getty
34/46
Man kann sich kaum entscheiden, was man auf diesem Bild am tollsten finden soll. Das Outfit des Bayern-Fans, die Brillen der Scheichs oder doch die Zahnspange?
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=34.html
Das sieht doch recht beeindruckend aus: In Sachen Kopfball scheint sich Breno nicht gerade verschlechtert zu haben
© Getty
35/46
Das sieht doch recht beeindruckend aus: In Sachen Kopfball scheint sich Breno nicht gerade verschlechtert zu haben
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=35.html
Es wird natürlich nicht nur geflachst im Trainingslager der Bayern. Sieht schon ganz gut aus, wie sich Usami im Zweikampf gegen Lahm durchsetzt
© Getty
36/46
Es wird natürlich nicht nur geflachst im Trainingslager der Bayern. Sieht schon ganz gut aus, wie sich Usami im Zweikampf gegen Lahm durchsetzt
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=36.html
Für Holger Badstuber ist das frühe Aufstehen noch gewöhnungsbedürftig. Arjen Robben klappst dafür schon munter durch die Gegend, David Alaba bekommt es zu spüren
© Getty
37/46
Für Holger Badstuber ist das frühe Aufstehen noch gewöhnungsbedürftig. Arjen Robben klappst dafür schon munter durch die Gegend, David Alaba bekommt es zu spüren
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=37.html
Ist das nicht schön? Training unter Flutlicht im exotischen Katar, hat schon was
© Getty
38/46
Ist das nicht schön? Training unter Flutlicht im exotischen Katar, hat schon was
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=38.html
Man sollte hier jetzt auf keinen Fall den Fehler machen und auf irgendeine Grüppchenbildung innerhalb der Mannschaft schließen
© Getty
39/46
Man sollte hier jetzt auf keinen Fall den Fehler machen und auf irgendeine Grüppchenbildung innerhalb der Mannschaft schließen
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=39.html
Auch wenn die Beine noch schwer sind und er zum Rückrundenauftakt gegen Gladbach gesperrt ist: Franck Ribery ist voll dabei
© Getty
40/46
Auch wenn die Beine noch schwer sind und er zum Rückrundenauftakt gegen Gladbach gesperrt ist: Franck Ribery ist voll dabei
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=40.html
Ein treuer Fan ist sogar mit nach Katar gereist, um seinen Stars beim Trainieren zuzuschauen
© Getty
41/46
Ein treuer Fan ist sogar mit nach Katar gereist, um seinen Stars beim Trainieren zuzuschauen
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=41.html
Wie bereiten sich die Bayern auf die Mission Triple vor? Das Medieninteresse am Trainingslager des Rekordmeisters ist beachtlich
© Getty
42/46
Wie bereiten sich die Bayern auf die Mission Triple vor? Das Medieninteresse am Trainingslager des Rekordmeisters ist beachtlich
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=42.html
Dieser arabische Fan ist stolz wie Oskar - er hat ein Bayern-Trikot mit den Unterschriften seiner Stars ergattert
© Getty
43/46
Dieser arabische Fan ist stolz wie Oskar - er hat ein Bayern-Trikot mit den Unterschriften seiner Stars ergattert
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=43.html
Training unter Palmen - die beiden Brasilianer Breno (l.) und Luiz Gustavo wird es freuen
© Getty
44/46
Training unter Palmen - die beiden Brasilianer Breno (l.) und Luiz Gustavo wird es freuen
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=44.html
Schon eine beeindruckende Kulisse, vor der der deutsche Rekordmeister da trainieren darf
© Getty
45/46
Schon eine beeindruckende Kulisse, vor der der deutsche Rekordmeister da trainieren darf
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=45.html
Die Bayern geben Vollgas - Ivica Olic tut sich mit dem Tempo offenbar noch etwas schwer
© Getty
46/46
Die Bayern geben Vollgas - Ivica Olic tut sich mit dem Tempo offenbar noch etwas schwer
/de/sport/diashows/1201/Fussball/fc-bayern-trainingslager-katar/fcb-vorbereitung-trainingslager-katar-schweinsteiger-heynckes-robben-ribery,seite=46.html
 

Seit 2007 hat der Stürmer in Kalenderjahren nie weniger als 20 Treffer für Verein und Nationalmannschaft erzielt (20, 36, 37, 27, 52) - eine Quote, die sonst allenfalls Spieler vom Kaliber C. Ronaldo oder Messi vorweisen können. Der klassische Stoßstürmer Gomez ist jedoch mehr von seinen Mitspielern abhängig als die Weltfußballer, weshalb der Vergleich ein wenig hinkt.

"Sicherlich sehen einige Tore einfach aus, weil ich am Ende der Kette stehe. Aber das ist auch eine Qualität, da zu sein, wo der Ball hinkommt. Das muss man sich erarbeiten, und das habe ich in den letzten Jahren gemacht", sagt Gomez. Für den Ex-Nationalstürmer Fredi Bobic ist Gomez "nicht der Filigran-Fußballer, der das Publikum extrem verzückt - aber das war Gerd Müller auch nicht".

Heynckes: "Gomez muss sich weiter verbessern"

Der Bomber der Nation hatte seinerzeit übrigens 83 Bundesliga-Spiele für 50 Tore gebraucht, Gomez nur 71. "Gomez ist eine perfekte Tormaschine. Er hat große physische Präsenz gepaart mit einem Selbstvertrauen, das nach überstandenen Krisen unerschütterlich ist", meint Bobic in der "Bild" anerkennend. Mit 17 Toren ist Gomez nun auch Deutschlands Rekordhalter in der Champions League - Fortsetzung folgt.

Wichtig für Gomez' Entwicklung ist die Tatsache, dass er in Jupp Heynckes einen echten Förderer, aber auch "Forderer" an seiner Seite hat. "Er ist noch nicht fertig und muss sich weiter verbessern, wenn er mit dem Rücken zum Gegner steht. Er muss seinen Körper noch mehr einsetzen, weil er ein Modellathlet ist", fordert der Bayern-Trainer in der Rückrunde vom Stürmer.

In der Tat kann der Stürmer noch viele Bereiche seines Spiels verbessern. Im Kopfballspiel hat Gomez beispielsweise noch Luft nach oben, kann sich dabei eine Scheibe vom DFB-Konkurrenten Miroslav Klose abschneiden. Seine Ballbehandlung außerhalb des Strafraumkorridors ist ebenso ausbaufähig. Kommt der Stürmer mal auf den Flügeln an den Ball, wirkt er mitunter verloren.

Gomez kann jetzt über sich selbst lachen

Statistiker der Bundesliga haben ausgerechnet, dass Gomez in der Liga-Hinrunde nur bei 6,7 Prozent seiner Dribblings erfolgreich war und auch nur knapp 58 Prozent seiner Großchancen nutzte.

Gomez lässt sich allerdings von vergebenen Möglichkeiten nicht mehr so runterziehen, wie in Zeiten, in dem es ihm an Selbstvertrauen mangelte. Als er am 16. Spieltag in Stuttgart nach fünf Minuten frei vor dem Tor ein Luftloch schlug, steckte Gomez nicht auf, sondern legte einen Doppelpack nach.

"Das Gute ist, dass ich nach solchen Situationen inzwischen über mich selbst lachen kann", sagt er. Phasen von zwei oder drei Spielen ohne Torerfolg nimmt er mittlerweile ebenfalls gelassener hin: "Es irritiert mich nicht, sondern amüsiert mich eher, weil bei manchen Stürmern ab 900 Minuten ohne Tor gerechnet wird, bei mir ab 180 Minuten."

Die Top-Torjäger der Bundesliga 2011/2012
Rang 1: Klaas-Jan Huntelaar vom FC Schalke 04 (29 Tore)
© Getty
1/6
Rang 1: Klaas-Jan Huntelaar vom FC Schalke 04 (29 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue.html
Rang 2: Mario Gomez vom FC Bayern München (26 Tore)
© Getty
2/6
Rang 2: Mario Gomez vom FC Bayern München (26 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=2.html
Rang 3: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (22 Tore)
© Getty
3/6
Rang 3: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (22 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=3.html
Rang 4: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (18 Tore) muss sich den vierten Rang allerdings teilen, mit...
© Getty
4/6
Rang 4: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (18 Tore) muss sich den vierten Rang allerdings teilen, mit...
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=4.html
... Marco Reus von Borussia Mönchengladbach (18 Tore) und...
© Getty
5/6
... Marco Reus von Borussia Mönchengladbach (18 Tore) und...
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=5.html
Claudio Pizarro von Werder Bremen (18 Tore)
© Getty
6/6
Claudio Pizarro von Werder Bremen (18 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=6.html
 

"Lange Schwierigkeiten im DFB-Team"

Während er die Fans beim FC Bayern 2011 vollends überzeugt hat, ist er in Sachen Nationalmannschaft auf einem guten Weg, aber noch lange nicht unumstritten. Mit Blick auf die EM läuft derzeit alles auf einen Zweikampf zwischen Gomez und Klose hinaus - Ausgang ungewiss.

Gomez gab unlängst zu, nach der verkorksten EM 2008 mit dem berühmten Fehlschuss gegen Österreich "lange Schwierigkeiten in der Nationalmannschaft" gehabt zu haben: "Da habe ich schon anderthalb, zwei Jahre gebraucht, um das mental hinzubekommen, dass ich im DFB-Trikot wieder frei aufspielen kann."

Nun werde er aber alles daran setzen, "diesen Platz im Nationalteam zu bekommen", sagt er. Beim FC Bayern steht zudem eine Vertragsverlängerung an. Sein aktueller Kontrakt läuft bis 2013. Gomez zeigt sich prinzipiell gesprächsbereit, hat aber keine Eile.

Bleiben, solange er gebraucht wird

"Es gehören immer zwei Seiten dazu, aber es gibt für mich keinen Grund, über einen anderen Verein nachzudenken. Solange ich hier gebraucht werde, werde ich auch hier bleiben. Und ich werde alles dafür geben, dass das noch ganz lange so ist", versprach er in einem Interview mit dem "Bayern-Magazin".

Mit dem Sahnejahr 2011 hat Gomez jedenfalls eine glänzende Basis gelegt. "Ich habe hier alles, was ich mir für ein schönes Leben vorstelle", sagt er über München, das mittlerweile seine zweite Heimat geworden ist.

"Egal, was in meiner Fußballkarriere noch passieren wird, ich möchte später in München wohnen bleiben." Keine schlechten Voraussetzungen jedenfalls für ein erfolgreiches 2012.

Mario Gomez im Steckbrief

Florian Bogner

Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.