Götzes Zukunft beim BVB nicht CL-abhängig

Von SPOX
Montag, 16.01.2012 | 13:03 Uhr
Alle auf Mario: Spieler von Olympique Marseille kreisen Dortmunds Götze ein
© Getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

In der Champions League bekleckerte sich Borussia Dortmund nicht gerade mit Ruhm. In der nächsten Saison soll alles besser werden, vorausgesetzt der BVB qualifiziert sich erneut. Mario Götze macht seine Zukunft in Dortmund allerdings nicht von der Teilnahme an der Königsklasse abhängig.

"Die Champions League ist ein geiler Wettbewerb. Wir werden darin in der nächsten Saison hoffentlich eine bessere Rolle spielen", sagte Mario Götze dem "Kicker". Sollte der BVB dieses Ziel verpassen, hätte das keine Auswirkungen auf Götzes Zukunft.

"Ich hoffe, dass das nicht passiert. Aber davon hängt meine weitere Zusammenarbeit mit dem BVB nicht ab", so der 19-Jährige.

Klares Ziel: Weltfußballer

Generell macht sich Götze wenig Gedanken über seine weitere Karriere.

"Wer in einem Verein wie Dortmund spielt, kann sich eben gut vorstellen, dort zu verlängern. Ein Thema ist das aber aktuell nicht. Ich würde das weder ausschließen noch jetzt schon zusichern."

Ein Ziel steht für Götze indes fest: Er will Weltfußballer werden. "Das ist ein Traum. Jeder, der auf einem hohen Niveau spielt, will immer das Beste erreichen und strebt so etwas an."

Borussia Dortmund: Kader, Ergebnisse, Termine

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung