12.000 Euro Geldstrafe für Schalke

SID
Montag, 19.12.2011 | 17:09 Uhr
Schalke 04 ist zu einer Geldstrafe in Höhe von 12.000 Euro verurteilt wurden
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Pokalsieger Schalke 04 ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

Wegen Fehlverhaltens der eigenen Fans wurden die Knappen zu einer Geldstrafe von 12.000 Euro verurteilt. Geahndet wurden drei Vorkommnisse in den letzten Monaten.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Schalke 04 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung