Heynckes lobt Brenos Entwicklung

"Auf dem Weg, ein anderer Mensch zu werden"

SID
Freitag, 09.12.2011 | 16:19 Uhr
Breno ist in den Augen seines Trainers Jupp Heynckes auf dem richtigen Weg
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Bayern Münchens Verteidiger Breno ist laut Trainer Jupp Heynckes auf dem besten Wege, die Rückkehr in die Normalität zu schaffen.

"Er strahlt Freude aus, er lacht. Breno ist auf dem Weg, ein anderer Mensch zu werden", sagte Heynckes am Freitag. Ein Pflichtspieleinsatz für den FC Bayern noch vor Weihnachten käme für den Brasilianer allerdings zu früh.

"In diesem Jahr höchst wahrscheinlich nicht mehr. Er muss sich richtig sicher fühlen", sagte der Heynckes, der aber den Fitnesszustand Brenos ausdrücklich lobte: "Er hat ein Gewicht wie nie zuvor. Über einen Gully darf er gar nicht gehen. Ich habe Angst, dass er da reinsinkt."

Breno hatte kürzlich nach siebenmonatiger Zwangspause und erstmals seit dem Brand in seiner Villa bei einem Testspiel der zweiten Mannschaft sein Comeback auf dem Platz gegeben. Zuvor hatte sich der Profi nach überstandenen Knieproblemen zurück ins Mannschaftstraining gekämpft.

Olic-Wechsel kein Thema

Indes erteilte Heynckes die Spekulationen um ein möglichen Abgang von Ivica Olic eine Absage. "Ich lasse nicht zu, dass Olic geht", sagte der Trainer: "Ich glaube, er findet wieder zurück zu alter Stärke. Ein Wechsel ist für mich kein Thema".

Olic hatte zuletzt die Unzufriedenheit über seine Rolle beim FC Bayern zum Ausdruck gebracht und Wechselgedanken geäußert. Der Vertrag des kroatischen Nationalspielers läuft im Sommer aus. Über ein Interesse des VfL Wolfsburg an Olic war dieser Tage spekuliert worden.

Breno im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung