Freitag, 23.12.2011

Stürmer verlässt Hoffenheim im Winter

Schalke 04 leiht Chinedu Obasi aus

Stürmer Chinedu Obasi wechselt mit sofortiger Wirkung vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim zu Schalke 04. Der Pokalsieger verpflichtete den 25-Jährigen zunächst auf Leihbasis und sicherte sich zudem ein Vorkaufsrecht für einen endgültigen Transfer im Sommer 2012.

Chinedu Obasi baut seine Zelte in Hoffenheim ab und wechselt zu Schalke 04
© Getty
Chinedu Obasi baut seine Zelte in Hoffenheim ab und wechselt zu Schalke 04
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Obasi reist bereits am 4. Januar mit Schalke ins Trainingslager nach Katar.

"Edu war in den vergangenen Jahren ein wichtiger Spieler für uns. Wir sind nun aber übereingekommen, dass es nach über vier Jahren in Hoffenheim für ihn an der Zeit ist, den nächsten Schritt zu machen", sagte 1899-Manager Ernst Tanner.

Chinedu Obasi im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Ralph Hasenhüttl stichelt nach dem Unentschieden gegen Markus Weinzierl

Hasenhüttl: Doppelbelastung kein Grund für 24-Punkte-Polster

Christian Heidel wehrt sich gegen zunehmende Transfergerüchte

Heidel: "Englische Medien wissen nichts"

Klaas-Jan Huntelaar erzielte sein zweites Saisontor

Huntelaar rettet Schalke-Remis gegen Leipzig


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.