Nach durchwachsenem Saisonverlauf

Club will auf Transfermarkt aktiv werden

SID
Dienstag, 13.12.2011 | 13:03 Uhr
Nürnbergs Trainer Dieter Hecking schließt Transfers in der Winterpause nicht aus
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
So16:00
Die Highlights der Sonntagsspiele
Eredivisie
Live
Ajax -
Groningen
Premier League
Live
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Live
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Der 1. FC Nürnberg will möglicherweise in der Winterpause auf dem Transfermarkt aktiv werden.

"Es ist nicht auszuschließen, dass wir etwas machen", sagte Trainer Dieter Hecking. Der Club hat von den vergangenen elf Punktspielen nur eines gewonnen und steht mit 15 Punkten auf dem Relegationsplatz 16 in der Tabelle.

Mögliche Zugänge beim abstiegsbedrohten Club sind nach Medienberichten der tschechische Nationalspieler Adam Hlousek (Slavia Prag), der in der vergangenen Saison 13-mal für den 1.FC Kaiserslautern in der Bundesliga zum Einsatz kam, Moritz Stoppelkamp, den Ligakonkurrent Hannover 96 ausleihen will, und der japanische Nationalspieler Hiroshi Kiyotake von Cerezo Osaka.

Bayerns Breno wieder ein Thema?

Außerdem wird beim Club angeblich in Erwägung gezogen, im Falle des Klassenverbleibs ein weiteres Mal Abwehrspieler Breno auszuleihen, sollte dieser seinen Vertrag bei Bayern München verlängern.

Der Brasilianer hatte in der Rückrunde 2009/2010 acht Spiele für die Nürnberger bestritten, ehe er sich einen Kreuzbandriss zuzog. Der Club sucht Ersatz für Innenverteidiger Philipp Wollscheid, der am Ende der Saison für mindestens fünf Millionen Euro zu Bayer Leverkusen wechseln wird.

Dieter Hecking im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung