Wolfsburg: Neuzugang aus Serbien?

Von SPOX
Samstag, 24.12.2011 | 10:13 Uhr
Felix Magath ist bei der Suche nach Verstärkungen angeblich in Serbien fündig geworden
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der VfL Wolfsburg ist bei der Suche nach Verstärkungen offenbar in Serbien fündig geworden. Aus Novi Sad soll Mittelfeldspieler Slobodan Medojevic kommen.

Es ist kein großes Geheimnis, dass der VfL Wolfsburg seinen Kader in der Winterpause noch einmal verstärken wird. Mit Petr Jiracek wurde ein Neuzugang bereits verpflichtet. Nummer zwei könnte aus Serbien von Vojvodina Novi Sad kommen.

Wie serbische Medien berichten, haben die Wölfe Interesse am defensiven Mittelfeldspieler Slobodan Medojevic. Der 21-jährige U-21-Nationalspieler soll rund 2,5 Millionen Euro Ablöse kosten, heißt es.

Präsident bestätigt Verhandlungen

"Die Verhandlungen mit Wolfsburg sind im Gange", sagte Novi Sads Präsident Ratko Butorovic. "In ein paar Tagen werden wir wissen, wo wir stehen. Wir wollen nur das Beste für den Spieler."

Heißt wohl: Wenn sich Novi Sad mit Wolfsburg über die Transfermodalitäten einig wird, scheint einem Wechsel nichts mehr im Wege zu stehen.

Medojevic gilt in seiner Heimat als großes Talent. Bei seinem Klub ist er trotz seines jungen Alters bereits Kapitän.

Der Kader des VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung