Auflösung des SPOX-Positionsrankings

Das sind die Besten der Besten!

Von SPOX
Freitag, 30.12.2011 | 20:12 Uhr
Sauber getrennt: Links die Bayern, recht der BVB - und im Tor ein "Gast"
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
Superliga
SoLive
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes

Die SPOX-User haben die beste Elf der Hinrunde gewählt - und sie haben sich für den FC Bayern Dortmund oder BVB Borussia München entschieden. Jedenfalls sind nur Spieler des amtierenden und des Rekordmeisters vertreten. Stopp! Nicht ganz. Im Tor steht Gladbachs Marc-Andre ter Stegen. Von der Elf der SPOX-Redaktion unterscheidet sich die Auswahl der User nur auf drei Positionen. Insgesamt wurden rund 150.000 Stimmen abgegeben.

Die Torhüter

zum Votum der SPOX-Redaktion

Eine der umkämpfesten Entscheidungen des ganzen Votings: Wie beim Urteil der SPOX-Redakteure landete auch bei der User-Wahl der erst 19-jährige Gladbacher Schlussmann Marc-Andre ter Stegen ganz vorn. Für Nationalkeeper Manuel Neuer blieb nur Platz drei, was vielleicht auch daran lag, dass er als Keeper beim FC Bayern nur wenige Chancen bekam, sich auszuzeichnen. Stuttgarts Sven Ulreich punktete wohl vor allem mit seinen überragenden Leistungen zum Ende der Hinrunde.

Das komplette Abstimmungsergebnis

Ter Stegen 34,4 Prozent - Ulreich 25,1 - Neuer 21,6 - Leno 13,1 - Unnerstall 3,1 - Rensing 2,6 - Zieler 1,5 - Jentzsch 0,6

Die rechten Verteidiger

zum Votum der SPOX-Redaktion

Saubere Leistung, Herr Piszczek! Über die Hälfte aller User wählen den Dortmunder zur Nr. 1 auf der rechten Abwehrseite. Bayerns Neuzugang Rafinha sicherte sich Platz zwei, auch wenn er auf seiner Position bei Jupp Heynckes in Jerome Boateng einen hartnäckigen Konkurrenten hat und nicht immer gesetzt war.

Das komplette Abstimmungsergebnis

Piszczek 51,0 Prozent - Rafinha 17,8 - Jantschke 10,1 - Sokratis 6,0 - Chandler 5,5 - Boulahrouz 3,8 - Lell 3,1 - Johnson 2,7

Die Innenverteidiger

zum Votum der SPOX-Redaktion

An Mats Hummels führt kein Weg vorbei. Das sahen die User nicht anders als die Redaktion. Den zweiten Platz im User-Team der Hinrunde sicherte sich Holger Badstuber vom FC Bayern, den die Redakteure knapp hinter Dante von Borussia Mönchengladbach gesehen hatten.

Das komplette Abstimmungsergebnis

Hummels 36,1 Prozent - Badstuber 18,8 - Dante 15,1 - Santana 7,2 - van Buyten 5,2 - Höwedes 4,7 - Papadopoulos 3,6 - Naldo 3,6 - Stranzl 2,9 - Maza 2,8

 

Die linken Verteidiger

zum Votum der SPOX-Redaktion

Klarer Sieg für den Kapitän des FC Bayern und der Nationalmannschaft: Philipp Lahm verwies Schalkes Flankengott Christian Fuchs klar auf Platz zwei. Marcel Schmelzer hatte nach der überragenden Meistersaison kein einfaches Halbjahr, schnitt aber dennoch gut ab.

Das komplette Abstimmungsergebnis

Lahm 52,5 Prozent - Fuchs 21,0 - Schmelzer 9,3 - Daems 8,3 - Molinaro 5,0 - Ignjovski 2,1 - Schäfer 1,0 - Kadlec 0,8

Auf Seite 2 geht's weiter mit Mittelfeld und Angriff

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung