Fohlen geben Angebot ab

Ring-Transfer nach Gladbach wird konkreter

Von SPOX
Donnerstag, 29.12.2011 | 14:41 Uhr
Überzeugte die Borussia im Europa-League-Spiel gegen Schalke: Alexander Ring (l.)
© Imago
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Borussia Mönchengladbach hat bei HJK Helsinki ein offizielles Angebot für Alexander Ring abgegeben.

Vor dreieinhalb Wochen berichteten wir über das Interesse von Borussia Mönchengladbach an Alexander Ring von HJK Helsinki.

Nun verriet HJK-Präsident Olli-Pekka Lyytikäinen: "Es ist ein Angebot aus Mönchengladbach eingetroffen. Wir werden auf Basis dieses Angebotes die Gespräche weiter fortführen."

Sollten beide Klubs eine zügige Einigung erreichen, ist es im Bereich des Möglichen, dass der Sechser bereits zum Trainingsauftakt am 3. Januar zum Team stoßen könnte.

Alexander Ring im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung