Fussball

Wildert Magath beim Club?

Von SPOX
Club-Abwehrspieler Philipp Wollscheid ist in der Bundesliga heiß begehrt
© Getty

Am Montag erst bekam Wolfsburg-Trainer Felix Magath das OK vom Aufsichtsrat für weitere Transfers im Winter. Mit Philipp Wollscheid und Timothy Chandler vom 1. FC Nürnberg soll Magath die ersten beiden Transferobjekte bereits auserkoren haben.

Die "Nürnberger Zeitung" berichtet, dass Magath am Dienstag mit dem Berater des Innenverteidigers in einem Nürnberger Cafe gesichtet wurde.

Die Defensive ist die größte Baustelle des Meisters von 2009. Daher ist es wenig verwunderlich, dass Shootingstar Wollscheid auf der Liste der Niedersachsen stehen soll. "Je schlechter die Ergebnisse, desto größer der Druck, etwas zu tun", sagte Magath erst kürzlich der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung". Wolfsburg liegt nach zwölf Spieltagen nur auf Platz 13 und hat bereits 25 Gegentore kassiert.

Wollscheid begehrt

Aber die Wölfe sind nicht die Einzigen, die Interesse am 21-Jährigen haben. Zuletzt wurden auch Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund mit Wollscheid in Verbindung gebracht.

Zudem soll Magath auch die Fühler nach Timothy Chandler ausgestreckt haben. Das berichten die "Wolfsburger Nachrichten". Der 21-jährige Deutsch-Amerikaner könnte die Lücke hinten rechts schließen, die Sascha Riether mit seinem Abgang nach Köln hinterlassen hat.

Der Kader des VfL Wolfsburg in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung