Wetklo bleibt auch gegen Stuttgart im Tor

SID
Mittwoch, 02.11.2011 | 16:15 Uhr
Christian Wetklo bekommt bei Mainz 05 auch weiterhin den Vorzug vor Heinz Müller
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Trainer Thomas Tuchel vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 hat die Torwart-Diskussion bei den Rheinhessen vorerst beendet und setzt weiterhin auf Christian Wetklo.

"Wetklo wird spielen", sagte Tuchel zwei Tage vor dem Bundesligaspiel gegen den VfB Stuttgart. Damit bleibt Heinz Müller wie zuletzt im DFB-Pokal beim Sieg in Hannover und bei der 1:3-Niederlage gegen Werder Bremen weiter auf der Bank.

Im Pokalspiel bei Hannover 96 (1:0 n.V.) war Ersatzkeeper Wetklo mit einem gehaltenen Elfmeter in der Schluss-Sekunde der Verlängerung und einer starken Leistung zum Matchwinner avanciert. In den zehn Bundesligaspielen der Saison zuvor hatte Stammtorhüter Müller im FSV-Gehäuse gestanden und sich keine gravierenden Aussetzer erlaubt.

Der 31-jährige Wetklo, der 2000 von Rot-Weiß Essen an den Bruchweg gewechselt war, ist der dienstälteste Spieler der Mainzer. In der vergangenen Saison hatte er den langzeitverletzten Müller über Monate gut vertreten.

Christian Wetklo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung