Reus-Einsatz entscheidet sich am Donnerstag

SID
Montag, 28.11.2011 | 18:48 Uhr
Der Einsatz von Marco Reus entscheidet sich erst am Donnerstag
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss wohl noch bis Donnerstag um den Einsatz des verletzten Torjägers Marco Reus im Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund bangen.

Borussia Mönchengladbach muss wohl noch bis Donnerstag um den Einsatz des verletzten Torjägers Marco Reus im Spitzenspiel gegen den punktgleichen Meister und Tabellenführer Borussia Dortmund am Samstag bangen.

"Näheres werden wir erst am Donnerstag wissen, wenn der Fuß abgeschwollen ist", sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl der "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Der Verein werde dann "mit Marco und Mannschaftsarzt Stefan Hertl sprechen, ob ein Einsatz Sinn macht oder das Risiko zu groß ist".

Marco Reus, der mit bislang zehn Saisontreffern maßgeblichen Anteil am unerwarteten Erfolg des Tabellenzweiten aus Gladbach hat, hatte sich im rheinischen Derby am Freitag (3:0) beim 1. FC Köln den kleinen Zeh am linken Fuß gebrochen.

Marco Reus im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung