ManCity bestätigt Interesse an Reus

SID
Samstag, 12.11.2011 | 18:19 Uhr
Sieben der 15 Gladbacher Saisontore gehen aufs Konto von Marco Reus (l.)
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Marco Reus von Borussia Mönchengladbach bleibt ein gefragter Mann: Der FC Arsenal ist bekanntlich sehr interessiert am 22-Jährigen. Jetzt hat Manchester City seine Bemühungen um den Nationalspieler intensiviert.

Marco Reus wird nicht müde zu betonen, wie wohl er sich in Gladbach fühlt und dass er nicht gewillt ist, weitere Transfergerüchte zu kommentieren.

Das neueste sieht so aus: Manchester City, derzeit souveräner Spitzenreiter in der Premier League, hat offenbar sehr großes Interesse an einer Verpflichtung des deutschen Nationalspielers und macht daraus keinen Hehl.

"Ich kenne Marco Reus, weil ich ihn sehr mag", wird Citys Scouting-Chef Marc Rigg von der "Bild-Zeitung" zitiert. "Er ist einer der talentiertesten Spieler, die ihr in Deutschland habt. Wir haben ihn sehr oft gesehen."

Neben den Citizens ist ja vor allem Liga-Konkurrent FC Arsenal ganz heiß auf Reus. Borussen-Trainer Lucien Favre erzählte von Gesprächen mit seinem Londoner Kollegen Arsene Wenger.

Fakt ist, dass Reus aus seinem bis 2015 laufenden Vertrag in Gladbach vorzeitig aussteigen kann. Im Sommer 2012 für 18 Millionen Euro, 2013 für 15 und 2014 für zwölf. Fakt ist auch, dass der FC Bayern Reus als einen "sehr interessanten Spieler" (Rummenigge) betrachtet.

Marco Reus im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung