Fussball

Werder: Wiese fehlt gegen Bayern

Von SPOX
Tim Wieses Einsatz gegen Bayern München ist fraglich
© Getty

Tim Wieses wird Werder Bremen im Topspiel am Samstag gegen Bayern München (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) fehlen. Der Keeper ist aufgrund des Tods seines Vaters von Werder Bremen freigestellt.

Werder Bremen muss gegen Bayern München auf Torwart Tim Wiese verzichten. Der Bremer ist auf unbestimmte Zeit freigestellt, um seiner Mutter nach dem Tod seines Vaters beizustehen. Wieses Vater erlag am Dienstag einem Krebsleiden.

Wann der 29-jährige Nationalspieler nach Bremen zurückkehren wird, ist unklar.

Mielitz steht bereit

"Er wird nicht spielen. Er ist noch nicht wieder in der Lage, sich auf die Aufgaben hier zu konzentrieren", bestätigte Thomas Schaaf auf der Vereinsseite der Bremer.

Als Ersatz steht Sebastian Mielitz bereit, der Wiese bereits während dessen Rot-Sperre in vier Saisonspielen vertrat und auf insgesamt zwölf Bundesligaeinsätze kommt.

Dagegen ist Clemens Fritz wieder einsatzfähig. Der Bremer Kapitän klemmte sich im gestrigen Training einen Nerv ein, gab aber heute Entwarnung.

Tim Wiese im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung