Voting: Der Beste im Oktober

Marco Reus ist der Spieler des Monats

Von SPOX
Donnerstag, 10.11.2011 | 11:19 Uhr
Gladbacher Erfolgsgaranten: Marc-Andre ter Stegen (l.) und Marco Reus
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Borussia Mönchengladbach hält sich hartnäckig in der Spitzengruppe der Bundesliga. Das haben die Fohlen vor allem einem Spieler zu verdanken: Marco Reus. Das seht Ihr genauso so, Reus ist Euer Spieler des Monats Oktober. Die beiden Marios vom FC Bayern und Borussia Dortmund folgen auf den Plätzen zwei und drei.

Der Oktober ist vorbei - Ihr habt gewählt. Über 12.000 SPOX-User haben entschieden, dass Marco Reus der Spieler des Monats Oktober ist und damit die Nachfolge von Franck Ribery antritt.

Ihr habt einen anderen Spieler gewählt? Kein Problem, unten könnt Ihr sehen, wie Euer Favorit abgeschlossen hat.

1. Platz Marco Reus (32,1 Prozent): Der 22-Jährige ist auf dem besten Weg, sein herausragendes Talant gewinnbringend einzusetzen und zu einem kompletten Offensivspieler zu werden. In den letzten vier Bundesligaspielen traf er fünf Mal. Reus hält die Fohlen in der Spitzengruppe der Bundesliga.

2. Platz Mario Gomez (24,0 Prozent): Doppelpack gegen Hertha, Doppelpack gegen Nürnberg. Super-Mario traf auch im Oktober wieder fleißig. Mit 13 Bundesligatreffern in elf Spielen nähert sich der Bayern-Stürmer den Quoten eines gewissen Gerd Müller. Gomez schießt aber nicht nur Tore. Unter Heynckes hat er seine Defensivarbeit stark verbessert.

3. Platz Mario Götze (8,4 Prozent): Nach einem holprigen Saisonstart kommt der BVB immer besser in Fahrt und spielte zuletzt wieder den Dortmunder Meisterfußball. Götze ist in der BVB-Offensive Dreh- und Angelpunkt. Trainer Klopp rotiert in englischen Wochen gerne - Götze spielt immer.

4. Platz Lukas Podolski (4,9 Prozent): Im Oktober erneut Kölns bester Spieler. Podolski schoss in den Heimspielen gegen Hannover (2:0) und Augsburg (3:0) vier von fünf FC-Toren. In Abwesenheit des verletzten Milivoje Nokavovic ist Podolski Alleinunterhalter im Sturm - eine Rolle, die ihm offenbar doch ganz gut bekommt.

4. Platz Franck Ribery (4,9 Prozent): Mit über 50 Prozent gewann der Franzose die Wahl im September. Diesmal muss sich Ribery mit dem geteilten 4. Platz begnügen, seine Leistungen blieben aber auf konstant hohem Niveau.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung