"Am 31. Spieltag hat Bayern die Schale"

SID
Samstag, 17.09.2011 | 12:57 Uhr
Lothar Matthäus trainiert momentan die Nationalmannschaft Bulgariens
© Getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Bayern München wird in dieser Saison noch früher deutscher Meister als Borussia Dortmund in der vergangenen Spielzeit. Dies glaubt zumindest Lothar Matthäus.

Bayern München wird in dieser Saison noch früher deutscher Meister als Borussia Dortmund in der vergangenen. Dies glaubt zumindest Lothar Matthäus.

Der deutsche Rekord-Nationalspieler sagte in einem Gespräch mit der Bild-Zeitung: "Am 31. Spieltag hat Bayern die Schale. Der Titelhunger ist wieder da." Der BVB hatte sich in der vergangenen Spielzeit am 32. Spieltag durch ein 2:0 gegen Nürnberg seinen siebten Titel gesichert.

Seinen Traum von einem Trainer-Job in der Bundesliga hat Matthäus noch nicht aufgegeben, allerdings würde der 50-Jährige einen solchen nicht um jeden Preis haben wollen.

"Natürlich würde ich gerne in Deutschland mal zeigen, was ich als Trainer leisten kann. Ich werde mich jedoch nicht für einen Job in der Bundesliga verbiegen und 24 Stunden zu Hause einschließen, um anderen Leuten zu gefallen", sagte Matthäus.

Matthäus in Bulgarien vor dem Aus

Seinen aktuellen Posten als bulgarischer Nationaltrainer sieht Matthäus grundsätzlich gesichert. "Vor vier Wochen haben wir per Handschlag eine Verlängerung bis 2013 besiegelt. Das sollte unter Ehrenmännern gelten", sagte der Weltmeister von 1990.

Er fügte aber skeptisch hinzu: "Ich muss nach den letzten beiden Niederlagen damit rechnen, dass im November Schluss ist." Matthäus hat mit Bulgarien die Qualifikation für die EM 2012 in Polen und der Ukraine nicht geschafft.

Lothar Matthäus im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung