Allofs peilt oberes Tabellendrittel an

SID
Montag, 05.09.2011 | 11:58 Uhr
Werder-Manager Klaus Allofs (r.) will sich im oberen Drittel der Tabelle festsetzen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
CSL
Live
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
Live
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Trotz des Wechsels von Nationalspieler und Kapitän Per Mertesacker zum FC Arsenal glaubt Manager Klaus Allofs an eine erfolgreiche Saison für den Bundesligisten Werder Bremen.

Allofs ist überzeugt, dass der Kader der Hanseaten "genügend Potenzial besitzt, um bei reibungslosem Verlauf im oberen Drittel mitspielen zu können". Nach vier Spieltagen stehen die Norddeutschen zurzeit auf dem dritten Platz.

In einem Interview mit dem Fachmagazin "Kicker" kündigte Allofs außerdem Vertragsgespräche an. Neben den Verträgen von Trainer Thomas Schaaf und Allofs selbst stehen Verlängerungen mit Clemens Fritz und Tim Wiese auf der Agenda.

"Zeitnah Gespräche"

Sowohl bei Nationaltorhüter Wiese als auch beim neuen Werder-Kapitän Fritz laufen die Verträge im nächsten Sommer aus.

Zudem verriet Allofs, dass auch bald über seine eigene Zukunft im Verein entschieden wird. "Wie mit dem Aufsichtsrat besprochen, werden wir nun zeitnah Gespräche über eine zukünftige Zusammenarbeit führen", erklärte der 53-Jährige.

Allofs' Vertrag bei Werder endet am 30. Juni 2012.

Werder Bremen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung