Klinsmann: Diskussion um Ballack "tut mir weh"

SID
Dienstag, 13.09.2011 | 18:46 Uhr
Jürgen Klinsmann (r.) fordert mehr Respekt für die Leistung von Michael Ballack
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat mehr Respekt vor der Leistung von Michael Ballack für den deutschen Fußball gefordert.

Er vermisse die "Anerkennung für das, was Michael über zehn, zwölf Jahre für unser Land geleistet hat", sagte der Coach des US-Teams dem TV-Sender "Sport1". Die aktuelle Entwicklung und Diskussion um Ballack "tut mir natürlich weh, weil ich den Michael sehr, sehr schätze", so Klinsmann weiter.

Klinsmann, der mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Heim-WM 2006 mit Ballack als Capitano Dritter geworden war, sprach sich für einen Stammplatz Ballacks bei Bayer Leverkusen aus.

Klinsmann: "Ich hoffe, dass er zeigt wie gut er ist"

"Er braucht jetzt auch die Plattform, wieder zu spielen und in der Anfangsformation zu stehen. Ich hoffe, diese Plattform gibt man ihm", sagte der 47-Jährige: "Ich wünsche mir, dass er sich durchboxt durch diese richtig schwierige Phase und den Leuten zeigt, wie gut er ist."

Abgehakt hat Klinsmann derweil die Kritik von Philipp Lahm in dessen Buch "Der feine Unterschied". "Da stehe ich total drüber", sagte Klinsmann. Lahm habe seinen Blick geschildert, der naturgemäß ein anderer sei als der eines Trainers.

"Er hat sich da überreden lassen, ein Buch zu schreiben und über Leute zu urteilen, die er eigentlich im Detail gar nicht kennt", so Klinsmann, der in Lahms Werk für taktische Versäumnisse kritisiert worden war. Entschuldigt habe der Nationalmannschaftskapitän sich nicht.

Jürgen Klinsmann im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung