Brenos Ehefrau: "Gott wird ihn befreien"

SID
Sonntag, 25.09.2011 | 15:12 Uhr
Brenos Ehefrau steht nach den schweren Brandstiftungs-Vorwürfen hinter ihrem Ehemann
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Renata Borges, Ehefrau des in Untersuchungshaft sitzenden Fußball-Profis Breno von Rekordmeister Bayern München, unterstützt ihren der schweren Brandstiftung verdächtigten Mann.

Auf Twitter bedankte sich die Brasilianerin bei allen, die ihre Familie unterstützen, und schrieb: "Ich weiß, dass Gott ihn aus dieser Ungerechtigkeit befreien wird. Ich bitte alle, für Breno zu beten, damit er nicht mehr unter dieser Ungerechtigkeit leiden muss."

Bereits am Donnerstag, zwei Tage nach dem Brand in der Villa der Familie in Grünwald, den Breno verursacht haben soll, hatte Renata Borges getwittert: "Wir leben, das ist das Wichtigste!"

Breno war zum Zeitpunkt des Brandes alleine zu Hause gewesen, seine Frau befand sich mit dem gemeinsamen Sohn Pietro und ihren weiteren beiden Kindern nicht vor Ort.

Breno im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung