Fussball

Magath vs. S04: Fernduell um Nancy-Stürmer?

SID
Montag, 01.08.2011 | 11:33 Uhr
Youssouf Hadji steht angeblich bei Wolfsburg und Schalke auf dem Wunschzettel
© Imago

Wolfsburg-Trainer Felix Magath hat nach dem Aus im DFB-Pokal bereits neue Verstärkungen angekündigt. Kommt nun ein Marokkaner? Brisant: Auch Magaths Ex-Klub Schalke 04 soll an Youssouf Hadji interessiert sein.

"Es wird auf jeden Fall etwas geändert, denn so können wir nicht in die Bundesliga starten." Klare Worte von Felix Magath nach dem Ausscheiden seiner Wölfe in der ersten Runde des DFB-Pokals.

Nur zwei Tage später schwirrt bereits ein neuer Name durch den Raum. Wie "RMC" berichtet, ist der VfL Wolfsburg an Youssouf Hadji von AS Nancy interessiert.

"Befinden uns in Gesprächen"

Doch aufgepasst: Auch Magaths Ex-Klub Schalke 04 soll dem Medienbericht zufolge seine Fühler nach dem 31-jährigen Angreifer ausgestreckt haben.

"Zwei deutsche Vereine sind an ihm interessiert", bestätigte Nancy-Präsident Jacques Rousselot.

"Sie haben zwar noch nicht geboten, aber Interesse bekundet. Wir befinden uns in Gesprächen. Ich hoffe, es wird in den nächsten Tagen eine Einigung geben."

Einer für Magath? Youssouf Hadji im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung