Blatter schreibt Rummenigge Brief

SID
Montag, 29.08.2011 | 16:59 Uhr
Sepp Blatter hat Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge in einem Brief kritisiert
© Getty
Advertisement
Serie A
Live
Juventus -
Atalanta
Primera División
Live
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
Live
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
Live
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Live
Portimonense -
FC Porto
Superliga
Union SF -
Colon
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
Ligue 1
Marseille -
Nantes
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
Championship
Leeds -
Wolverhampton

FIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat Karl-Heinz Rummenigge einen Brief geschrieben und darin den Vergleich mit dem ehemaligen ägyptischen Staatschef Husni Mubarak kritisiert.

"Diverse Medien haben in den letzten Tagen sowohl über Ihren angeblichen Unmut über mich als FIFA-Präsident als auch über die FIFA als Institution berichtet. Dabei wurden Sie in einem für mich nicht akzeptablen Ton zitiert. Auch wenn Meinungsverschiedenheiten bestehen, ist meines Erachtens stets ein gewisser Respekt zu wahren", hieß es in dem Schriftstück.

Rummenigge war offenbar bereits am vergangenen Dienstag bei Blatter in Zürich, um Missverständnisse auszuräumen. Der Bayern-Boss hatte die FIFA unter anderem als Korruptionsstadl bezeichnet.

Interview erschien nach Treffen

Erst nach dem Treffen mit Blatter erschien allerdings Rummenigges Interview in dem Schweizer Magazin "Bilanz", in dem er Blatter aufforderte, endlich Reformen einzuleiten.

Ansonsten drohe ihm das gleiche Schicksal wie Mubarak in Ägypten. "Hosni Mubarak hätte sich vor einem Jahr auch nicht vorstellen können, dass er aus dem Amt gejagt wird", sagte Rummenigge.

Die Schweizer Zeitung "SonntagsBlick" fragte Blatter, ob er Mubarak denn persönlich kenne.

"Ich habe ihn mindestens drei Mal an einem offiziellen Empfang gesehen", sagte Blatter, der auf die neuerliche Kritik von Rummenigge ganz gelassen reagierte: "Solche Sachen irritieren mich nicht mehr. Und inzwischen haben wir darüber geredet. Die Generalsekretäre von UEFA und FIFA arbeiten ein Papier aus, wie man die Zusammenarbeit mit den Klubs verbessern kann."

Fußball-News bei SPOX

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung