Acht Wochen Pause für Paul Verhaegh

SID
Montag, 22.08.2011 | 14:37 Uhr
Der FC Augsburg muss auf den Rechtsverteidiger Paul Verhaegh verzichten
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC Augsburg muss mindestens acht Wochen auf Rechtsverteidiger Paul Verhaegh verzichten.

Der 27 Jahre alte Niederländer verletzte sichh am Samstag bei der 0:2-Niederlage des Aufsteigers gegen 1899 Hoffenheim.

Nach einer eingehenden Untersuchung am Sonntag, stellten die Ärzte einen Innbandverletzung, sowie eine Kochenprellung im rechten Knie fest.

Verhaegh soll aber nicht operiert, sondern konservativ behandelt werden.

Paul Verhaegh im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung