Guerrero wieder im Mannschaftstraining des HSV

SID
Dienstag, 23.08.2011 | 17:36 Uhr
Paolo Guerrero ist nach seiner Verletzung wieder ins Mannschaftstraining beim HSV eingestiegen
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Stürmer Paolo Guerrero hat seinen Muskelfaserriss auskuriert und steht vor einer Rückkehr ins Mannschaftstraining des Bundesligisten Hamburger SV.

Der 27 Jahre alte Peruaner absolvierte am Dienstag eine Laufeinheit ohne Probleme und soll am Mittwoch erstmals wieder mit der Mannschaft trainieren.

Danach will Trainer Michael Oenning entscheiden, ob er Guerrero bereits in den HSV-Kader für die Partie am Samstag gegen den 1. FC Köln beruft. Der Angreifer hatte sich beim Saison-Auftakt gegen Borussia Dortmund Anfang August am Oberschenkel verletzt.

Paolo Guerrero im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung