Kahn kritisiert Lahm und Schweinsteiger

SID
Montag, 15.08.2011 | 15:46 Uhr
Oliver Kahn vermisst Führungsspieler bei den Bundesliga-Vereinen - auch beim FC Bayern
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Oliver Kahn hat die Spielergeneration um Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger scharf kritisiert und sie mitverantwortlich dafür gemacht, dass es seit über zehn Jahren keinen internationalen Titel mehr gab.

Oliver Kahn hat die Spielergeneration um Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger scharf kritisiert und für die ein Jahrzehnt währende Titelflaute der Bundesliga auf internationaler Ebene mitverantwortlich gemacht.

Die Bayern-Kapitäne leugneten laut Kahn vehement, "dass eine Mannschaft heutzutage echte Führungsspieler braucht. Führungsspieler, die den Finger in die Wunde legen, die auch mal unbequeme Wahrheiten aussprechen".

Kahn: Lahm und Schweinsteiger ist Image wichtiger

In seinem Beitrag für die Internetseite des Spartensenders "Eurosport" geht Kahn noch weiter und legt nahe, dass Lahm und Schweinsteiger ihr Image wichtiger sei als der Erfolg.

Beide Profis und mit ihnen ihre Profikollegen gleichen Alters suchten "oftmals nur Konsens und Anpassung". Mit dem Begriff von der "flachen Hierarchie" kann Kahn nichts anfangen - er wünscht sich mehr "Leadertypen", wie er einer war.

Lucio ein "Vorbild"

Spieler wie Rio Ferdinand, Carles Puyol, Xavi, John Terry, Frank Lampard und den früheren Münchner Lucio nennt Kahn als "Leuchttürme und Vorbilder, an denen sich die jungen Spieler aufrichten und entwickeln können und die nicht abtauchen, wenn es mal nicht optimal läuft".

Jede Mannschaft brauche starke Individualisten, doch "ohne echte Führungsspieler werden die Bundesliga-Klubs noch lange auf internationale Titel warten müssen". Kahn meint zudem, dass die sportliche Qualität der Liga der wirtschaftlichen deutlich hinterherhinke.

Oliver Kahn im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung