Liga-Boss Rauball plant Angriff auf Spanien

SID
Donnerstag, 04.08.2011 | 11:13 Uhr
Reinhard Rauball bezeichnete die Bundesliga als "spannendste Top-Liga der Welt"
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Liga-Boss Reinhard Rauball plant in der 49. Saison der Fußball-Bundesliga den Angriff auf Spanien. "Wir haben Italien in der Fünfjahreswertung der UEFA vom dritten Platz verdrängt, und Spanien ist in Sichtweite", sagte Rauball.

"Die nachhaltige Arbeit der Klubs, die durch im Grundsatz solides Wirtschaften und Investitionen in den Nachwuchs und die Infrastruktur gekennzeichnet ist, beginnt, sich immer mehr auszuzahlen", sagte Rauball am Donnerstag dem "Sport-Informations-Dienst". Die Saison beginnt am Freitag (ab 20.15 Uhr im LIVE-TICKER) mit dem Spitzenspiel zwischen Meister Borussia Dortmund und dem Hamburger SV .

BVB-Präsident Rauball bezeichnete die Bundesliga zudem als "spannendste Top-Liga der Welt". Zum Glück fehlt dem Liga-Boss eigentlich nur mal wieder ein europäischer Vereinstitel.

"Die Bundesliga hat aufgeholt, auch wenn in den vergangenen Jahren kein internationaler Titel erzielt wurde. Vier verschiedene Meister in fünf Jahren. Ein Überraschungsmeister, der die Fachwelt und Fans begeistert hat, dazu vermeintliche Außenseiter wie Hannover 96 und Mainz 05 auf den Europacup-Plätzen - das gibt es nur in der Bundesliga", sagte Rauball.

Neuer Dauerkarten-Rekord

Zudem bleibt das Fußball-Oberhaus auf Rekordjagd. "Rund 500.000 Dauerkarten wurden für die neue Saison bereits verkauft, knapp 13 Millionen Besucher kamen letzte Saison in die Stadien. Keine Frage: Die Bundesliga genießt so hohe Popularitätswerte wie selten zuvor. Auch international hat der deutsche Profi-Fußball enorm an Ansehen gewonnen", betonte Rauball.

Trotz der Wechsel von Nuri Sahin und Arturo Vidal ins Ausland sieht Rauball die Attraktivität der Bundesliga größer denn je. "Es wäre engstirnig, in der heutigen globalen Welt zu denken, es müssen alle bei uns spielen. Was sehr positiv ist: Es ist gelungen, einen Manuel Neuer in der Bundesliga zu halten. Auch namhafte Spieler wie Boateng und Rafinha sind zurückgekehrt", sagte Rauball.

Alle Informationen zur Champions League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung