Heynckes: "Kabine ist der Raum des Trainers"

SID
Freitag, 19.08.2011 | 17:17 Uhr
Bayern-Trainer Jupp Heynckes (r.) hat die Kabinenansprache von Uli Hoeneß dementiert
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes hat Klartext gesprochen. Er dementierte entschieden Gerüchte, nach denen Präsident Uli Hoeneß gegen Zürich in der Kabine gewesen sein soll.

Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes hat Klartext gesprochen. Der Coach des deutschen Fußball-Rekordmeisters dementierte am Freitag entschieden Gerüchte, nach denen Präsident Uli Hoeneß beim Spiel der Bayern gegen den FC Zürich (2:0) zur Pause in der Kabine gewesen sein soll.

"Die Kabine ist der Raum des Trainers", sagte Heynckes. "Ich würde es niemals zulassen, dass der Präsident in der Halbzeit zur Mannschaft spricht." Das habe er den Bayern-Bossen auch so gesagt.

Hoeneß war nicht in der Kabine

Nach Angaben des 66-Jährigen sei Hoeneß am Mittwoch zwar im Spielertrakt gewesen, aber nicht in der Kabine. "Wenn ich das sage, können sie mir das glauben. Ich belüge sie nicht", sagte Heynckes.

Zuvor war darüber spekuliert worden, ob Hoeneß am Mittwoch in der Halbzeitpause des Pla-off-Hinspiels in der Champions League gegen die Schweizer in die Kabine gestürmt sei, um der Mannschaft nach einer schwachen ersten Hälfte die Leviten zu lesen.

Der 3. Spieltag der Bundesliga

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung