Verstanden, Marcel Schäfer?!

Von SPOX
Freitag, 05.08.2011 | 19:28 Uhr
Wolfsburg-Coach Felix Magath setzte unter der Woche Marcel Schäfer als Kapitän ab
© Getty
Advertisement
Premier League Darts
Do22.02.
Berlin Calling! Wer rockt die Premiere in der Hauptstadt?
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Brondby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Premier League
Brighton -
Arsenal
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
Ligue 1
Marseille -
Nantes
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas

In den sechs Samstagspartien kämpfen einige Teams gegen Negativserien an. Augsburgs Vereinschef fürchtet nur die Kommentare seiner Frau. Hertha-Coach Markus Babbel hat trotz der Testspielpleite gegen Real Madrid seinen Optimismus nicht verloren.

Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern (15.30 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Itay Shechter gegen Bremens Innenverteidigung. Lauterns Lakic-Nachfolger hat zum Auftakt eine vermeintlich dankbare Aufgabe vor sich. Per Mertesacker und Sokratis Papastathopoulos können nicht unbedingt von sich behaupten, besonders eingespielt zu sein. Merte ist er kürzlich von einer langwierigen Verletzung zurückgekehrt und damit ohne Spielpraxis, sein Nebenmann steht noch nicht sehr lange im Bremer Kader und bestreitet zudem sein erstes Bundesligaspiel. Das gilt allerdings auch für Shechter. Er sollte sich direkt an Vorgänger Lakic orientieren: Der schoss im Vorjahr insgesamt drei Buden gegen Bremen.

Zahl des Spiels: 84. So viele Tage ist es her, als beide Teams das letzte Mal aufeinandertrafen. Am 34. Spieltag der Vorsaison gewann Lautern mit 3:2. Werder dürfte gewarnt sein: Nach 30 Minuten lagen die Jungs von der Weser am Betzenberg schon mit 0:3 zurück.

Zitat des Spiels: "Ich bin etwas überrascht über die öffentliche Wahrnehmung der Bremer im Augenblick. Werder hat eine sehr gute Mannschaft und stellt nach wie vor in der Bundesliga ein Team mit Topformat dar." (Marco Kurz hat wohl so einiges nicht genau mitbekommen...)

Hannover 96 - 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: 96 gegen Hoffenheims Serie. Die Kraichgauer sind aktuell der einzige Bundesligist (außer natürlich Neuling FC Augsburg), der noch nie das Auftaktspiel einer Bundesligasaison verloren hat. Bisher stehen zwei Dreier und ein Unentschieden zu Buche. Aber Vorsicht: Hannover ist im Begriff, seine eigene Serie zu starten. Immerhin gab es im Vorjahr erstmals seit 2003 wieder einen Sieg am 1. Spieltag - Eintracht Frankfurt musste damals dran glauben (2:1).

Zahl des Spiels: 11. Nach der sensationellen ersten Bundesligaspielzeit (Platz sieben, 55 Punkte, 15 Siege) hat sich Hoffenheim in der Liga eher im gesicherten Mittelfeld eingependelt. In den letzten beiden Spielzeiten gab es jeweils elf Siege und zweimal Platz 11.

Zitat des Spiels: "Gefestigt, eingespielt und konterstark." (Hoffenheims neuer Trainer Holger Stanislawski benötigt nicht viele Worte, um den kommenden Gegner zu charakterisieren)

VfB Stuttgart - FC Schalke 04 (15.30 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Bruno Labbadia und Ralf Rangnick gegen ihre Serien. Stuttgarts Coach hat gegen die Königsblauen eine weiße Weste: Der 45-Jährige verlor als Trainer keines seiner fünf Bundesligaspiele gegen S04 (drei Siege, zwei Unentschieden). Der Trainer der Knappen, insgesamt acht Jahre lang am Wasen unter Vertrag, hat dagegen noch nie in seiner alten Heimat gewonnen. Gelingt dies am Samstag, dürfte Rangnick gleich ein Jubiläum feiern: es wäre sein 100. Erfolg als Trainer im 255. Spiel.

Zahl des Spiels: 8. Der VfB verlor letztes Jahr achtmal vor heimischem Publikum - das sind mehr Pleiten als in den beiden Spielzeiten zuvor zusammengenommen (6).

Zitat des Spiels: "Die Königsblauen holten in den letzten drei Pflichtspielen zwei Titel: Schalke gewann den DFB-Pokal und den Supercup." (Die S04-Homepage weiß eben, mit welch aussagekräftigen Statistiken sie ihre Anhänger verwöhnen kann)

1. FC Köln - VfL Wolfsburg (15.30 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Sascha Riether gegen seine alten Kollegen. Der Ex-Wolfsburger folgte seinem Ziehvater aus Freiburger Zeiten, Volker Finke, an den Dom und kämpft nun gleich mit seinem neuen Team gegen das alte. Für die Niedersachsen bestritt er insgesamt 116 Bundesligaspiele und feierte 2009 den Gewinn der Meisterschaft.

Zahl des Spiels: 3. Seit der FC wieder erstklassig ist, gab es am Auftaktspieltag jeweils eine Pleite - macht drei in Summe. Zudem kassierte Youssef Mohamad im Vorjahr bei der 1:3-Niederlage am 1. Spieltag gegen den FCK schon nach zwei Spielminuten Rot, was den schnellsten Platzverweis der Bundesliga-Historie bedeutete. Und die vierte Auftaktpleite ist sogar wahrscheinlich: Wolfsburg-Coach Felix Magath hat zumindest keine seiner letzten zwölf Partien gegen Köln verloren (sechs Siege, sechs Remis).

Zitat des Spiels: "Die Maßnahmen, die ich in dieser Woche getroffen habe, sollen uns helfen, in Köln den ersten Sieg einzufahren." (Verstanden, Marcel Schäfer?!)

FC Augsburg - SC Freiburg (15.30 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Beide Mannschaften im Kampf gegen den Fehlstart. Freiburg musste bereits in der ersten Pokalrunde die Segel streichen und sollte beim Bundesligadebüt von Trainer Marcus Sorg nicht gleich erneut verlieren. Sonst müsste sich der Dutt-Nachfolger wohl sofort einige unangenehme Fragen gefallen lassen. Doch auch der FCA - für viele Abstiegsfavorit Nummer eins - steht im ersten Bundesligaspiel der Vereinsgeschichte unter Druck: Nach der hitzigen Diskussion um die Suspendierung von Stürmer Michael Thurk wäre eine Auftaktpleite pures Gift, um die nötige Ruhe wieder in Verein zu bekommen.

Zahl des Spiels: 803. Das Duell zwischen den Fuggerstädtern und den Breisgauern ist die 803. Paarung in der Bundesligageschichte. Für Freiburg ist Augsburg der 33. Gegner in der BL. Der FCA ist der 51. Verein in der Geschichte der Bundesliga.

Zitat des Spiels: "Ich fürchte nur die Fußball-Kommentare meiner Frau." (Augsburgs Vereinsvorsitzender Walther Seinsch in der "Augsburger Allgemeine" auf die Frage, welche atmosphärischen Auswirkungen er im Stadion hinsichtlich des Thurk-Rauswurfs fürchtet)

Hertha BSC - 1. FC Nürnberg (18.30 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Andreas Ottl gegen Markus Feulner. Einige Gemeinsamkeiten gibt es zwischen diesen beiden Akteuren: Beide spielten bereits für den FC Bayern, schafften dort aber nicht den Durchbruch.. Feulner ging noch den einen oder anderen Umweg mehr als Ottl, etablieren konnte sich der Mittelfeldspieler allerdings bei keinem Bundesligisten. Für beide stehen die Zeichen somit auf Neuanfang. Der lässt sich bisher gut an: Im Pokalspiel gegen Bielefeld gelang Feulner ein Dreierpack, Ottl hat den Konkurrenzkampf auf der Sechs bei der Hertha gewonnen und steht in der Stammelf.

Zahl des Spiels: 46.131. So viele Zuschauer kamen in der 2. Liga zu den 17 Heimspielen ins Berliner Olympiastadion. Das hätte im Oberhaus Platz acht bedeutet. Und auch im internationalen Vergleich hat die Hertha auf sich aufmerksam gemacht. Immerhin ließ man mit diesem Zuschauerschnitt den FC Chelsea, Manchester City und den FC Liverpool hinter sich. Am Samstagabend werden um die 60.000 Besucher erwartet - damit wäre das Topspiel des 1. Spieltags das bestbesuchte Auftaktspiel im Olympiastadion seit zehn Jahren.

Zitat des Spiels: "Gegen Real haben wir ja immerhin die ersten 30 Minuten gewonnen..." (Hertha-Coach Markus Babbel lässt sich seinen Optimismus nicht verderben)

Spielplaner: Der Tabellenrechner zur Saison 2011/2012

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung