Dutt räumt Fehler im Umgang mit Ballack ein

SID
Freitag, 26.08.2011 | 19:17 Uhr
Michael Ballack (r.) ist derzeit bei Bayer-Coach Robin Dutt nicht erste Wahl
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Trainer Robin Dutt vom deutschen Vizemeister Bayer Leverkusen hat erstmals Fehler im Umgang mit Ex-Nationalspieler Michael Ballack eingestanden.

Trainer Robin Dutt vom deutschen Vizemeister Bayer Leverkusen hat erstmals Fehler im Umgang mit Ex-Nationalspieler Michael Ballack eingestanden.

"Außer mit ein oder zwei unsensiblen Äußerungen, die nicht so gemeint waren, ist es mir ganz gut gelungen. Natürlich muss es für Michael Ballack keine Ehre sein, auf der Bank zu sitzen. Das war nie die Intention mit diesem Satz. Das hätte man sicherlich etwas geschickter ausdrücken können", sagte Dutt in einem Interview mit "Sky".

"Diese Dinge muss man eben in Bezug auf Michael Ballack als Trainer sicherlich etwas vorsichtiger formulieren, gar keine Frage."

Die Tabelle der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung