Offenbar Angebot von Galatasaray

Zieht es Podolski in die Türkei?

Von SPOX
Freitag, 19.08.2011 | 12:42 Uhr
Lukas Podolski (l. im Zweikampf mit Joel Matip) hat offenbar ein Angebot von Galatasaray
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Liverpool - Chelsea - Der Kampf um die CL-Plätze
Indian Super League
Kerala -
Jamshedpur
Ligue 1
St. Etienne -
Straßburg
Premiership
Dundee -
Rangers
Premier League
West Ham -
Leicester
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
A-League
FC Sydney -
Brisbane
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Championship
Sheff Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Crotone
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
Premier League
Spartak -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Premier League
Brighton -
Liverpool
Championship
Millwall -
Sheffield Utd
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man United
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Championship
Bristol City -
Middlesbrough
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Ligue 1
Monaco -
Angers
Ligue 1
Nizza -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Amiens
Ligue 1
Troyes -
Guingamp
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Vitesse
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Swansea (Delayed)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Leganes -
Villarreal
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Eredivisie
PSV -
Sparta
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Ligue 1
St. Etienne -
Nantes
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Primera División
Getafe -
Valencia
Ligue 1
Caen -
Lyon
Premier League
Man City -
West Ham
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Inter Zapresic
Primera División
Eibar -
Espanyol
First Division A
Zulte-Waregem -
Gent
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Ligue 1
Montpellier -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Arsenal
Serie A
Crotone -
Udinese
Championship
Birmingham -
Wolverhampton
Primera División
Girona -
Alaves
Serie A
Hellas Verona -
Genua
FIFA Club World Cup
Al Jazira -
Auckland City
Indian Super League
Chennai -
Kalkutta

Der 1. FC Köln ist denkbar schlecht in die Saison gestartet und Sportdirektor Volker Finke schraubt eifrig am Kader des Bundesligisten. Möglicherweise muss Finke bald auch einen Ersatz für Lukas Podolski suchen. Dem Nationalspieler liegt offenbar ein Angebot aus der Türkei vor.

Zwei Spiele, zwei Niederlagen, 1:8 Tore zum Auftakt der Bundesliga: Beim 1. FC Köln ist nach dem schwachen Saisonstart Feuer unterm Dach.

Gegen den 1. FC Kaiserslautern steht der Klub im Zugzwang. Trainer Stale Solbakken behält die Ruhe: "Ich bin Optimist! Ich glaube, nach Samstag haben wir drei Punkte mehr - und am Ende eine gute Saison!"

Soreno vor Wechsel

Im Hintergrund arbeiten die Verantwortlichen aber weiter fleißig am Kader. Henrique Sereno vom FC Porto steht vor einem Wechsel nach Köln, fix ist der Transfer aber noch nicht. Youssef Mohamad steht dagegen weiter vor dem Absprung nach Dubai.

Möglicherweise könnte der Libanese nicht der einzige Abgang sein: Wie die türkische Zeitung "Vatan" vermeldet, zeigt Galatasaray Interesse an Lukas Podolski. Der Angreifer sei einer von drei namhaften Kandidaten, die der 17-malige türkische Meister ins Visier genommen habe, heißt es.

Für Wirbel sorgt dabei ein Foto, das die offizielle Seite Galatasarays am Abend veröffentlicht hat und Gala-Coach Fatih Terim vor einem Flipchart zeigt, auf das in roter Farbe der Name Podolski geschrieben wurde. Das Foto wurde später von der Seite genommen.

Ist Podolski mit Gala schon einig?

"Vatan" berichtet zudem, dass sich Galatasaray mit dem deutschen Nationalspieler sogar schon einig sei. Lediglich der 1. FC Köln sei nicht bereit, sein Aushängeschild abzugeben. Im Gespräch ist derzeit eine Ablösesumme in Höhe von neun Millionen Euro.

Offenbar wollen demnächst zwei Abgesandte Galatasarays in Köln vorstellig werden, um über Podolski zu verhandeln.

Schon zu Saisonstart gab es Gerüchte um einen möglichen Abschied Podolskis, nachdem der 26-Jährige beim 1. FC Köln als Kapitän abgesetzt wurde. Podolski widersprach damals aber den Wechselgerüchten.

Enttäuschende Leistungen

Dass die Diskussionen mit dem unrühmlichen Kapitäns-Ende nicht spurlos an Podolski vorbeigegangen sind, lassen die Auftritte gegen den VfL Wolfsburg und insbesondere bei Schalke 04 vermuten.

Podolski lief nachweislich am wenigsten (9,4 km), hatte eine verheerende Zweikampfbilanz (24 Prozent) und war bis auf sein Tor in Gelsenkirchen offensiv nicht existent. Auch beim Länderspiel gegen Brasilien (3:2) spielte Podolski enttäuschend.

Gala sucht Ersatz für Arda Turan

In der vergangenen Saison trumpfte Podolski gerade nach der Übernahme der Kapitänsbinde auf und wurde so auch für andere Klubs interessant.

Wie der Angreifer schloss aber auch Solbakken zuletzt aus, "dass Lukas den Verein bis zum 31. August verlassen wird", so der Coach.

Galatasaray, das unter anderem Arda Turan adäquat ersetzen will, der für 13 Millionen Euro zu Atletico Madrid wechselte, wagt dennoch einen Vorstoß.

Die Transfers in der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung