Daniel Batz wechselt zum SC Freiburg

SID
Donnerstag, 09.06.2011 | 10:56 Uhr
Torhüter Daniel Batz wechselt von Nürnberg II zum SC Freiburg
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der SC Freiburg hat Torhüter Daniel Batz vom 1. FC Nürnberg verpflichtet. Batz war nach einer Verletzungspause erst zum Ende der Regionalliga-Saison zum Einsatz gekommen.

Der SC Freiburg hat Torhüter Daniel Batz vom Ligakonkurrenten 1. FC Nürnberg verpflichtet. Der 20 Jahre alte Schlussmann war nach eineinhalbjähriger Verletzungspause erst in der Endphase der abgelaufenen Regionalliga-Saison wieder zum Einsatz gekommen.

Er soll sich in Freiburg nach dem Abgang des Franzosen Simon Pouplin für den Platz hinter U21-Nationaltorhüter Oliver Baumann empfehlen.

Alles zum SC Freiburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung