Christian Fuchs wechselt zu Schalke 04

SID
Montag, 06.06.2011 | 14:34 Uhr
Jefferson Farfan (l.) und Christian Fuchs spielen nächstes Jahr gemeinsam beim FC Schalke 04
© Getty
Advertisement
League Cup
Di23.01.
Die Entscheidung: Bristol-ManCity & Chelsea-Arsenal
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Primera División
Eibar -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United -
Huddersfield
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genoa

Der österreichische Nationalspieler Christian Fuchs wechselt vom FSV Mainz 05 zum Bundesliga-Rivalen Schalke 04. Der 25 Jahre alte Linksverteidiger erhält einen Vierjahresvertrag.

Der österreichische Fußball-Nationalspieler Christian Fuchs wechselt erwartungsgemäß vom FSV Mainz 05 zu Schalke 04. Die Vertragslaufzeit des 25 Jahre alte Linksverteidiger wurde bis zum 30. Juni 2015 auf vier Jahre festgelegt. Die Schalker nutzen eine Option in Fuchs' laufendem Vertrag bei den Mainzern und kauften den Freistoßspezialisten für knapp fünf Millionen Euro aus dem Kontrakt heraus.

"Auf seiner Position in der Abwehrkette hat der FC Schalke 04 in den vergangenen Jahren aus unterschiedlichsten Gründen keine dauerhafte Lösung präsentieren können. Christian Fuchs verfügt über die sportlichen Voraussetzungen, diese künftig darstellen zu können. Er hat seine Klasse bereits beim VfL Bochum und bei Mainz 05 unter Beweis gestellt, zudem seinen Anteil daran, dass sich die Mainzer in der abgelaufenen Spielzeit erstmals sportlich für den Europapokal qualifizieren konnten", sagte Sportdirektor Horst Heldt.

Seit Nationalspieler Christian Pander fast ständig mit Verletzungen zu kämpfen hat, versuchten sich auf der betreffenden Position Lukas Schmitz, Sergio Escudero, Hans Sarpei und Danilo Avelar mehr schlecht als recht als Vertreter. Die Zukunft Panders, dessen Vertrag ausläuft, ist nun fraglicher denn je.

Personeller Umbruch beim FSV Mainz 05

In Mainz verschärft sich durch Fuchs' Abgang die Situation. Da auch die Nationalspieler Lewis Holtby (ebenfalls zu Schalke) und André Schürrle (Bayer Leverkusen) den Europa-League-Teilnehmer verlassen, steht der Klub mehr denn je vor dem personellen Umbruch.

Christian Fuchs, der am Freitag das österreichische Team im Länderspiel gegen die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) als Kapitän aufs Feld geführt hat, freut sich auf die neue Herausforderung: "Schalke bedeutet für mich Gänsehaut. Der Klub hat fast 100.000 Mitglieder, 1997 den UEFA-Cup gewonnen, stand in der vergangenen Saison im Halbfinale der Champions League. Die Fans sind fantastisch, das Stadion beeindruckend: Schalke ist großes Kino!"

Christian Fuchs im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung