Fussball

Rudi Völler kritisiert Schlammschlacht

SID
Völler hat die Schlammschlacht um den Ausschluss von Ballack aus der Nationalmannschaft kritisiert
© Getty

Sportchef Rudi Völler von Bayer Leverkusen hat sich auf der Saisonauftakt-Pressekonferenz über die Scharmützel um den Nationalmannschaftsausschluss von Michael Ballack beklagt.

"Alle Beteiligten, ich betone alle, haben sich nicht mit Ruhm bekleckert. Es ist nicht so durchgeführt worden wie wir das bei Bayer Leverkusen gewohnt sind und wie es eigentlich funktionieren soll. Aber es ist nun mal so gelaufen, das muss man akzeptieren", sagte der ehemalige DFB-Teamchef.

Zuletzt hieß es vonseiten des DFB, dass man Ballack bereits ein Abschiedsspiel angeboten habe, dieser aber abgelehnt habe.

Michael Ballack im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung