Wolfsburg bindet zwei Nachwuchstalente an sich

SID
Freitag, 27.05.2011 | 17:34 Uhr
Die Nachwuchstalente Michael Schulze (l.) und Kevin Scheidhauer verlängern beim VfL Wolfsburg
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der VfL Wolfsburg hat die Verträge mit den beiden Nachwuchstalenten Michael Schulze und Kevin Scheidhauer verlängert.

Der 22 Jahre alte Rechtsverteidiger Schulze und der 19 Jahre alte deutsche U-19-Nationalstürmer Scheidhauer unterschrieben beim deutschen Meister von 2009 bis zum 30. Juni 2014.

Scheidhauer wechselte 2008 von Lok Leipzig zum VfL. Bereits im ersten Jahr in der B-Jugend erzielte der Angreifer 22 Tore und wurde anschließend mit der DFB-Auswahl U-17-Europameister.

Michael Schulze spielt bereits seit der D-Jugend bei den Wölfen und erreichte 2008 mit der U 19 des VfL das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft. Unter Cheftrainer Steve McClaren absolvierte Schulze das Wintertrainingslager der Profis in Marbella.

VfL Wolfsburg - die Teamseite

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung