Fredi Bobic krempelt den VfB Stuttgart um

SID
Dienstag, 17.05.2011 | 16:15 Uhr
VfB-Sportdirektor Fredi Bobic treibt die Personalplanungen für die neue Saison voran
© Getty
Advertisement
Primeira Liga
Live
Sporting -
Portimonense
Primera División
Live
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Live
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Live
Lyon -
Marseille
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
Serie A
Hellas Verona -
Juventus

Sportdirektor Fredi Bobic von VfB Stuttgart hat nach dem erfolgreichen Klassenerhalt in der Bundesliga weitreichende Umstrukturierungen im Verein angekündigt.

Die Veränderungen in den Bereichen Stellenbesetzung und Zuständigkeit betreffen dabei nicht nur die Profis, sondern sollen vor allem im Nachwuchskonzept des Klubs für mehr Nachhaltigkeit sorgen.

"Die Basis in der Jugend stimmt, aber ein bisschen Bewegung tut gut", sagte Bobic am Dienstag.

Jürgen Kramny beerbt Seeberger

Die Arbeit mit der U 23 der Schwaben übernimmt künftig der bisherige U-19-Trainer Jürgen Kramny und beerbt damit Jürgen Seeberger. "Jürgen hat hier gute Arbeit geleistet. Er ist ein guter Zweitligatrainer, vielleicht sogar ein guter Erstligatrainer. Aber wir brauchen einen guten Ausbildungstrainer", sagte Bobic.

Neuer Kompetenzbereiche bekommt auch Marc Kienle, bislang Trainer der U 17, zugesprochen. Er soll als sportlicher Leiter von der U 15 bis zur U 23 die Nachwuchsarbeit koordinieren.

Auch die Zusammenarbeit mit Fitnessguru Christos Papadopoulos soll ausgeweitet werden. Er soll in Zukunft für alle Mannschaften, von der U 9 bis zu den Profis, die Fitnesspläne erstellen.

Menger kommt aus Frankfurt

Im Trainer-Team der Profis stehen ebenfalls Veränderungen an. Chef-Coach Bruno Labbadia bekommt in Andreas Menger einen neuen Torwart-Trainer zur Seite gestellt.

Menger war bislang beim Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt beschäftigt. "Ich brauche im Profibereich eine starke Persönlichkeit", sagte Bobic.

Menger kann sich auf die Arbeit mit Bernd Leno einstellen. Der 19-Jährige rückt als dritter Torhüter in den Profikader auf und erhält einen Vertrag bis 2014.

Alles zum VfB Stuttgart

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung