Arnesen will HSV zum Top-Klub machen

SID
Donnerstag, 19.05.2011 | 11:10 Uhr
Frank Arnesen will den Hamburger SV wieder ins internationale Geschäft führen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Frank Arnesen, neuer Sportchef des Bundesligisten Hamburger SV, will die Norddeutschen wieder auf die europäische Fußballbühne führen.

"Zu meiner Zeit war der HSV ein Top-Klub in Europa. Es ist mein Ziel, Hamburg dahin zurückzubringen", sagte der Däne dem "kicker".

Arnesen, der am kommenden Montag seinen Dienst in der Hansestadt antritt, setzt dabei vor allem auf Kontinuität. "Um gute Resultate zu kriegen, benötigt man nicht nur starke Spieler, sondern einen starken Vorstand, ein starkes Umfeld. Alle müssen einen Plan haben", erklärte der 54-Jährige.

Kommt Arnesen mit Spielern im Gepäck?

Zuletzt hatte es bei den Rothosen zahlreiche Personalwechsel von der Führungsebene bis zum Trainerposten gegeben.

Auf die finanzielle Schieflage des Traditionsklubs will der derzeit noch vom FC Chelsea bezahlte Hoffnungsträger mit Leihgeschäften reagieren. Abwehrspieler Jeffrey Bruma, Offensivallrounder Gal Kakuta oder Linksverteidiger Patrick van Aanholt könnten Arnesen aus London an die Elbe folgen.

Mladen Petric, in der vergangenen Saison mit elf Treffern bester Torschütze der Hanseaten, soll seinen 2012 auslaufenden Vertrag verlängern, ihm wurde ein Angebot unterbreitet. Dagegen ist der neue HSV-Sportchef gesprächsbereit, falls Angebote für den derzeit am Knie verletzten Stürmer Paolo Guerrero oder den aus Eindhoven zurückkehrenden Marcus Berg eingehen.

Der Hamburger SV im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung