Bundesliga: News und Gerüchte

Schnappt sich Schalke den Franzosen-Bomber?

Von SPOX
Montag, 30.05.2011 | 14:14 Uhr
Könnte nächste Saison mit Raul und Huntelaar auf Torejagd gehen: Nolan Roux (r.)
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Der FC Schalke 04 jagt angeblich Nolan Roux von Stade Brest. Trainer Ralf Rangnick wollte den Stürmer wohl schon nach Hoffenheim holen. Außerdem in den News und Gerüchten: Felix Magath rechnet mit einem Verbleib von Grafite beim VfL Wolfsburg und Hertha BSC denkt wohl über Carlos Zambrano nach.

Nolan Roux zu Schalke 04? Sportchef Horst Heldt und Trainer Ralf Rangnick suchen offenbar nach einer weiteren Alternative für die Offensive des FC Schalke 04. Ein heißer Kandidat für einen Wechsel zu den Königsblauen soll nach Informationen des "Kicker" Nolan Roux von Stade Brest sein.

Der 23-Jährige wäre in dem von Rangnick bevorzugten Dreier-Sturm auf jeder Position einsetzbar, steht beim französischen Erstligisten aber noch bis 2013 unter Vertrag. Rangnick scheint schon länger ein Auge auf Roux geworfen zu haben. Er wollte den Franzosen angeblich bereits nach Hoffenheim locken.

Magath rechnet mit Verbleib von Grafite: Wie die "Bild" berichtet, hegt Grafite ernsthafte Wechselabsichten. Dem 32-Jährigen sei die Konkurrenz mit Patrick Helmes, Mario Mandzukic und Neuzugang Srdjan Lakic zu groß beim VfL Wolfsburg. Vereine aus Katar und Brasilien sollen bereits Interesse am Stürmer signalisiert haben.

Im "Kicker" äußerte sich nun Trainer Felix Magath zu Grafites Zukunft: "Ich gehe davon aus, dass er seinen Vertrag erfüllt." Der Brasilianer wäre allerdings ab 2012 ablösefrei zu haben, weshalb Magath bei einem passenden Angebot wohl zumindest ins Grübeln kommen dürfte.

Magath buhlt wohl um Kesimal: Felix Magath und der VfL Wolfsburg sollen nach einer Verstärkung für die unterbesetzte Innenverteidigung suchen. Dabei ist man nun nach einem Bericht der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung" anscheinend auf Serdar Kesimal von Kayserispor gestoßen. Auf 2,5 Millionen Euro wird die Ablöse für den 22-Jährigen offenbar taxiert, die aber aufgrund mehrerer Interessenten noch steigen könnte.

Galatasaray, Fenerbahce, Besiktas und Rubin Kazan sollen ihre Fühler ebenfalls nach dem Deutschtürken ausstrecken. Auch der FC Bayern beobachtete laut der "Bild" bereits Kesimal, der seine Karriere bei den Amateuren des 1. FC Köln begann. "Die Angebote für Serdar sind ernst. Die interessierten Klubs sind bereit unsere Forderungen zu erfüllen", wird Kayseri-Manager Süleyman Hurma in türkischen Medienberichten zitiert.

Hurma bestätigte: "Wolfsburg hat auch Interesse. In den kommenden Tagen wird sich entscheiden, ob ein Transfer möglich ist." Karim Ziani könnte die Chancen der Niedersachsen auf eine Kesimal-Verpflichtung erhöhen. Der Algerier wurde an Kayserispor ausgeliehen und wäre ein möglicher Bestandteil eines möglichen Tauschgeschäfts.

Schmadtke findet Salpingidis "nicht uninteressant": Nachdem Hannover 96 erwartungsgemäß den Transferpoker um Itay Shechter gegen den 1. FC Kaiserslautern verloren hat, befindet sich Manager Jörg Schmadtke nach "Kicker"-Informationen weiterhin auf der Suche nach einem neuen Stürmer. Ein Kandidat könnte nun Dimitrios Salpingidis sein.

"Er ist nicht uninteressant", sagte Schmadtke. Der 29-jährige Angreifer von PAOK Saloniki würde aber wohl mehr als eine Million Euro kosten. Aufgegeben wurden wohl die Gedanken, Olivier Veigneau vom MSV Duisburg zu verpflichten.

Denkt Hertha über Zambrano nach? Die Kaderplanung bei Hertha BSC ist anscheinend bei weitem noch nicht abgeschlossen. Neben Maik Franz und Malik Fathi sollen die Berliner nun auch Interesse an Carlos Zambrano als Defensiv-Verstärkung haben. "Er ist interessant, aber die vertragliche Situation ist recht vertrackt", erklärte Hertha-Manager Michael Preetz gegenüber dem "Kicker".

Zambrano steht bei Schalke 04 unter Vertrag und wurde 2010 für zwei Jahre an den FC St. Pauli ausgeliehen. Der Peruaner soll aber unter keinen Umständen in der zweiten Liga spielen wollen. Zudem soll der Berliner Kader für die Bundesliga wohl ausgemistet werden. Profitieren könnte davon der MSV Duisburg.

MSV-Trainer Milan Sasic erkundigte sich angeblich bereits nach den Offensivspielern Valeri Domovchiyski und Daniel Beichler. Während Domovchiyski genauso wie Kaka zum Verkauf stehen soll, möchte Preetz Beichler wohl lieber wieder ausleihen. In der Rückrunde hatte sich der Schweizer Erstligist FC St. Gallen die Dienste des 22-Jährigen gesichert.

Schnappt sich Werder ein Hansa-Talent? Nach der Verpflichtung von Felix Kroos vor der vergangenen Saison scheint sich Werder Bremen das nächste Talent von Hansa Rostock zu schnappen. Laut dem "Kicker" befindet sich der 18-jährige Tom Trybull im Visier der Bremer. Der Juniorennationalspieler besitzt allerdings noch einen Vertrag bis 2012, wodurch im Falle eines Wechsels eine Ablöse fällig werden würde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung