Van Nistelrooy droht vorzeitiges Saisonende

SID
Sonntag, 17.04.2011 | 14:46 Uhr
Ruud van Nistelrooy droht wegen eines Muskelfaserrisses das Saison-Aus
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Schock für den Hamburger SV: Wegen eines Muskelfaserrisses in der linken Wade droht Torjäger Ruud van Nistelrooy ein vorzeitiges Saisonende.

Schock für den Hamburger SV: Wegen eines Muskelfaserrisses in der linken Wade droht Torjäger Ruud van Nistelrooy ein vorzeitiges Saisonende. Da der Vertrag des Niederländers ausläuft, könnte es sein, dass der 34-Jährige überhaupt nicht mehr für die Hanseaten zum Einsatz kommt.

Van Nistelrooy zog sich diese Blessur beim torlosen Unentschieden am Samstag gegen Hannover 96 zu. "Es ist in der Schlussphase passiert, nach dem Spiel wurden die Schmerzen schlimmer", sagte der Stürmer.

Ruud van Nistelrooy im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung