Löws Kritik ist "zu kurz gesprungen"

SID
Freitag, 08.04.2011 | 10:32 Uhr
Reinhard Rauball (r.) will ein klärendes Gespräch mit Joachim Löw führen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Ein klärendes Telefonat soll eine Eskalation der Debatte über die Qualität der Fußball-Bundesliga verhindern. "Ich werde Löw anrufen", sagte Rauball der "Bild"-Zeitung.

Nach der Kritik von Bundestrainer Joachim Löw an der Spielstärke der Klubs und dem Konter der Deutschen Fußball Liga will DFL-Boss Reinhard Rauball nun zum Hörer greifen und deutliche Worte sprechen.

"Ich werde Löw anrufen", sagte Rauball der "Bild"-Zeitung: "Seine Kritik an der Bundesliga ist zu kurz gesprungen."

Die Liga habe Italien in der UEFA-Fünfjahreswertung überholt, und "auch Spanien können wir vom zweiten Platz verdrängen", sagte Rauball. Die englische Premier League sei der Bundesliga zwar noch etwas voraus, allerdings "auch dank Klubs, denen Millionenverluste unwichtig sind".

Magath: "Bundesliga ist internationale Spitze"

Für den Bundestrainer aber gibt es nichts zu klären. "Es gibt aus meiner Sicht keine Differenzen", sagte Löw: "Die sportliche Entwicklung der Liga ist positiv. Es ist aber auch eine unstrittige Tatsache, dass uns England und Spanien international noch einen Tick voraus sind." Dies belege auch der Blick auf die aktuelle Champions-League-Saison.

Die Debatte weitet sich jedenfalls aus - nun schalten sich die Vereinsvertreter ein. "Jogi liegt falsch", sagte Bayer Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler und fügte hinzu: "Es wird viel besserer Fußball gespielt als noch vor Jahren. Wir haben Italien überholt. Und der spanische und deutsche Fußball ist viel attraktiver und besser anzuschauen als der englische."

Auch Felix Magath, Trainer des VfL Wolfsburg, kann Löws erste Kritik nicht wirklich nachvollziehen. "Die Qualität des deutschen Fußballs ist international spitze", sagte Magath: "Bei der Verpflichtung von Weltstars hängt die Bundesliga vielleicht noch hinterher. Sportlich nicht."

Die Bundesliga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung