"Die Verantwortlichen sind gefordert"

Von SPOX
Sonntag, 24.04.2011 | 12:32 Uhr
Lukas Podolski bedauert den Abgang von Kölns Trainer Frank Schaefer
© Getty
Advertisement
Premier League Darts
Do22.02.
Berlin Calling! Wer rockt die Premiere in der Hauptstadt?
League Cup
So25.02.
Bohnen-Alarm! Rocket Beans kommentieren das Finale
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Superliga
Union SF -
Colon
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Brondby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Premier League
Brighton -
Arsenal
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
Ligue 1
Marseille -
Nantes
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas

Lukas Podolski fordert Kontinuität von den Kölner Klub-Bossen. Vor allem der Abgang von Trainer Frank Schaefer sei besonders bedauerlich, erklärt der Nationalspieler. Zwar verspricht Poldi seinen Verbleib in der kommenden Saison, doch der Traum vom Wechsel zu einem Spitzenklub lebt offenbar noch immer.

Nach zwei deutlichen Pleiten in Folge und mit dem Abstiegsgipfel in Wolfsburg vor der Brust, sorgt Lukas Podolski im Interview mit der "Bild am Sonntag" für neuen Gesprächsstoff. Vor allem bedauert der Nationalspieler den Rücktritt von Trainer Frank Schaefer.

"Ich persönlich finde es sehr schade. Und ich denke, dass es für die Mannschaft und für den gesamten Verein eine große Chance gewesen wäre, wenn Schaefer weitergemacht hätte", erklärt der 25-Jährige.

Schaefer "ein großer Verlust" für den FC

Seit dem Amtsantritt von Schaefer habe sich in Köln vieles verändert: "Er hat aus einer Mannschaft, die eigentlich tot war, noch etwas geformt. Ich hätte sehr gerne mit ihm weitergearbeitet. Er ist ein großer Verlust für uns."

Vor allem bemängelt Podolski die fehlende Kontinuität im Verein: "Hier ist immer nur Unruhe im Verein. Wieder ein neuer Trainer und wieder ein neuer Trainer - das muss abgestellt werden. Deshalb wünsche ich mir, dass jetzt mit Volker Finke mehr Ruhe und Kontinuität einkehrt."

Die Tatsache, dass in der laufenden Spielzeit zwei Trainer und ein Sportdirektor aufgebraucht wurden, besorgt den 25-Jährigen, der nun die Bosse in der Pflicht nimmt: "Die Verantwortlichen sind gefordert, den Verein kontinuierlich nach vorne zu bringen."

Wechselgedanken? Poldi will "Entwicklung abwarten"

Auch seine eigene Situation kommentierte Podolski und versprach - zumindest für die kommende Saison - seinen Verbleib in der Domstadt.

Die Frage, ob er zu 100 Prozent auch in der nächsten Spielzeit beim FC spielen würde, bejahte der Nationalspieler, wenn auch mit kleinen Fußnoten: "Man muss immer vorsichtig sein und die Entwicklung abwarten."

Doch Podolski träumt scheinbar noch immer von einem Wechsel zu einem Spitzenklub.

"Es soll nicht arrogant klingen, aber ich traue mir durchaus zu, mich bei einem europäischen Top-Klub durchzusetzen. Spanien und England haben tolle Ligen. Ich denke, dass ich auch dafür die nötige Qualität habe."

Lukas Podolski im Steckbrief

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung