Fussball

Kölner Peszko erleidet Innenbandriss

SID
Slawomir Peszko zog sich im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart einen Innenbandriss zu
© Getty

Der 1. FC Köln muss zum Saisonende für unbestimmte Zeit auf Slawomir Peszko verzichten. Der Mittelfeldspieler erlitt im Spiel gegen Stuttgart einen Innenbandriss im rechten Knie.

Bundesligist 1. FC Köln muss im Saisonendspurt für unbestimmte Zeit auf Slawomir Peszko verzichten.

Der Mittelfeldspieler erlitt im Ligaspiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart (1:3) einen Innenbandriss im rechten Knie. Der polnische Winter-Zugang war in der Rückrunde einer der besten Spieler der Kölner.

Der Steckbiref von Slawomir Peszko

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung