Wegen des Hickhacks um Armin Veh

Seeler will schnelle Trainerentscheidung

SID
Freitag, 25.02.2011 | 15:01 Uhr
Uwe Seeler fordert eine schnelle Trainerentscheidung beim Hamburger SV
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Uwe Seeler hat sich mit Blick auf die Personalie Armin Veh für eine schnelle Trainerentscheidung beim HSV ausgesprochen. Alles andere sorge laut des Fußball-Idols nur für Unruhe.

Hamburgs Fußball-Idol Uwe Seeler hat eine schnelle Entscheidung über die Zukunft von Trainer Armin Veh beim Hamburger SV gefordert.

"Wenn man Armin Veh behalten will, dann kann man es jetzt auch irgendwann sagen, damit man die letzten Spiele Ruhe hat. Oder man sagt: 'Wir trennen uns' und das ist auch eine Entscheidung", sagte der 74-Jährige "Sport1", "wir zögern das immer raus und natürlich gibt es dadurch auch wieder Unruhe."

Allerdings hat auch Veh bei der Entscheidung über seine Zukunft das Heft des Handelns in der Hand. Beide Seiten haben die Möglichkeit, den bis 30. Juni 2012 laufenden Vertrag bis zum 31. Mai zu kündigen. Der Trainer hatte am Donnerstag betont, dass er sich noch nicht entschieden habe, aber demnächst Gespräche führen will.

Seeler lobt Arnesen

Bei der Entscheidung dürfte auch der neu verpflichtete Sportdirektor Frank Arnesen eine wichtige Rolle spielen, mit dem Veh demnächst das Gespräch suchen will.Seeler hält den Dänen für eine gute Wahl: "Ich weiß, dass er auch im internationalen Fußball sehr viel Erfahrung hat. Ich glaube, die Entscheidung ist sehr gut, aber die Baustellen beim HSV sind so groß, da hat er harte Arbeit vor sich. Deswegen muss man ihn unterstützen und mit den richtigen Leuten helfen."

Der Ehrenspielführer der Nationalmannschaft ist der Meinung, dass die gesamten Strukturen in seinem Klub neu organisiert werden müssen. "Ich glaube, man muss alles neu koordinieren. Das fängt in der Jugend an und geht bis oben hin. Man muss genau wissen, wie man im Verein marschiert und was man will."

Uwe Seeler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung