BVB: Kagawa hofft auf Comeback Mitte April

SID
Montag, 28.02.2011 | 12:37 Uhr
Shinji Kagawa hofft nach seinem Mittelfußbruch auf ein Comeback in sechs Wochen
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Live
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Shinji Kagawa von Tabellenführer Borussia Dortmund hofft für Mitte April auf sein Comeback. Der Japaner hatte beim Asien-Cup einen Bruch des rechten Mittelfußes erlitten.

Der Japaner Shinji Kagawa vom Tabellenführer Borussia Dortmund hofft nach seinem Mittelfußbruch auf ein Comeback bereits in sechs Wochen.

"Es wäre toll, wenn ich Mitte April mein Comeback feiere und den Titel gewinne", sagte der 21 Jahre alte Offensivspieler im Interview mit der Sportzeitung "Nikkan Sports".

Der japanische Nationalspieler hatte Ende Januar beim Asien-Cup-Halbfinale gegen Südkorea in Katar einen Bruch des rechten Mittelfußes erlitten.

Comeback an Kagawas Geburtstag möglich

Zurzeit arbeite er in Japan acht Stunden in der Reha, berichtete Kagawa: "Ich habe keine Probleme mehr beim Gehen. Allerdings muss der Knochen noch richtig zusammenwachsen. Wenn ich wieder laufen kann, möchte ich nach Deutschland zurückkehren."

Dies könnte bereits zum 22. Geburtstag am 17. März der Fall sein, so der Dortmunder Shootingstar.

"Die Zeit ist zwar begrenzt, aber ich werde alles versuchen, um zu helfen und der Mannschaft einen Schub zu geben", sagte Kagawa.

Am Wochenende hatte der BVB durch ein 3:1 bei Titelverteidiger Bayern München den Vorsprung in der Bundesliga-Tabelle weiter ausgebaut.

Der Tabellenzweite Bayer Leverkusen rangiert schon zwölf Zähler dahinter, der FC Bayern gar 16 Punkte.

Alles zu Borussia Dortmund auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung