Machtwort des Kultusministeriums

S04-Talent Draxler muss wieder in die Schule

SID
Dienstag, 08.02.2011 | 17:43 Uhr
Von der Schulbank auf den Platz und wieder zurück: Julian Draxler von Schalke 04
© sid
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Schalkes Talent Julian Draxler muss doch wieder in die Schule. Der 17-Jährige hatte auf Betreiben Magaths die Schule verlassen, laut Schulgesetzt ist dies aber nicht rechtens.

Ausnahmetalent Julian Draxler vom Vizemeister Schalke 04 muss nun doch wieder die Schulbank drücken - aber wohl erst ab September. Laut Paragraf 38 des Schulgesetzes von Nordrhein-Westfalen ist der Junioren-Nationalspieler schulpflichtig bis zum Ende des Schuljahres, in dem er volljährig wird. Demnach muss der heute 17-Jährige bis zum Sommer 2012 zur Schule gehen.

Schalkes Trainer Felix Magath, auf dessen Betreiben Draxler das Gymnasium verlassen hatte, sagte der Bild-Zeitung: "Julian wird jetzt die Gesamtschule Berger Feld besuchen." An der "Eliteschule des Fußballs" in Sichtweite der Schalker Arena hatte auch Nationaltorwart Manuel Neuer seinen Schulabschluss gemacht.

Rückkehr auf die Schulbank im September

Dort oder auch in einer anderen Schule muss er allerdings erst zu Beginn des kommenden Schuljahres nach den Sommerferien im September erscheinen. Der Direktor des Gladbecker Heisenberg-Gymnasiums, das Draxler bislang besucht hat, hat den Jungprofi bereits bis zum Ende des laufenden Schuljahres beurlaubt. Das bestätigte Barbara Löcherbach, Sprecherin des Schulministeriums NRW. Offiziell wollte sich Schalke 04 am Dienstag nicht mehr zu dem Fall äußern.

Mit der Entscheidung, Draxler mit dem Einverständnis von dessen Eltern aus der Schule nehmen zu lassen, hatte Magath eine kontroverse Debatte entfacht. Unter anderem kam Kritik von DFB-Sportdirektor Matthias Sammer: "Ich finde es extrem schade, dass er die Schule abgebrochen hat. Ich nehme es Felix Magath nicht übel, aber es ist sehr, sehr traurig, dass wir es in Deutschland noch nicht geschafft haben, außergewöhnliche Fußballer wie Julian individuell zu fördern."

Pizarro verschiebt Peru-Comeback für Werder

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung