VfB-Lazarett immer größer

Stuttgart: Auch Funk fällt aus

SID
Freitag, 25.02.2011 | 16:45 Uhr
Patrick Funk fällt für die Partie des VfB Stuttgart bei Eintracht Frankfurt aus
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Das Lazarett beim abstiegsbedrohten VfB Stuttgart füllt sich immer mehr. Neben zahlreichen Verletzten fehlt Trainer Bruno Labbadia gegen Frankfurt auch Patrick Funk.

Dem VfB Stuttgart gehen langsam die Spieler aus: Für das Spiel bei Eintracht Frankfurt am Sonntag (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) muss neben zahlreichen Stammkräften nun auch noch Mittelfeldspieler Patrick Funk passen.

Der 21-Jährige hatte sich beim Aufwärmen vor dem Europa-League-Spiel gegen Benfica Lissabon am Donnerstag (0:2) einen Teilabriss im Knie zugezogen und fällt voraussichtlich drei Wochen aus. "Die vielen Verletzungen in unserer Mannschaft sind ein Riesenproblem", klagte Trainer Bruno Labbadia am Freitag.

Viele Fragezeichen beim VfB

Ob die Nationalspieler Cacau (Adduktorenzerrung) und Serdar Tasci (Leistenprobleme) am Sonntag im Kader stehen, wird sich wohl erst kurzfristig entscheiden. Auch hinter dem Einsatz von Christian Gentner (Bänderriss im Sprunggelenk) und Pawel Pogrebnjak (Rippenbruch) stehen noch Fragezeichen.

Sicher ausfallen werden Mamadou Bah (Innenbandriss im Knie), Johan Audel (Kreuz-, Innen- und Außenbandriss im Knie) und Torhüter Marc Ziegler, der sich bei einem Zusammenprall am Donnerstag eine schwere Gehirnerschütterung zugezogen hatte.

Zieglers Platz im Tor des Tabellenvorletzten übernimmt ab Sonntag wieder Sven Ulreich, der vor dem Benfica-Spiel als Nummer eins degradiert worden war. Der 22-Jährige habe nach der "persönlichen Enttäuschung eine gute Reaktion gezeigt", lobte Labbadia: "Ich bin mir sicher, dass Sven gegen Frankfurt gut spielen wird."

Patrick Funk im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung