Özil ist vom Bremer Klassenerhalt überzeugt

SID
Mittwoch, 23.02.2011 | 11:30 Uhr
Mesut Özil glaubt an den Klassenerhalt seines Ex-Vereins Werder Bremen
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Nationalspieler Mesut Özil ist trotz der Talfahrt seines früheren Klubs Werder Bremen vom Klassenerhalt der Norddeutschen überzeugt.

Real-Profi Mesut Özil vertraut trotz der sportlichen Krise seines ehemaligen Vereins auf den Klassenerhalt von Werder Bremen:

"Ich bin sicher, dass sie es schaffen. Es steckt sehr viel Potenzial in der Mannschaft und ich drücke die Daumen", sagte der Spielmacher des spanischen Rekordmeisters Real Madrid nach dem 1:1 (0:0) der Königlichen im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei Olympique Lyon dem TV-Sender "Sky".

Die in der Krise steckenden Bremer, die Özil im vergangenen Sommer für eine Ablösesumme in Höhe von 18 Millionen Euro nach Madrid ziehen ließen, haben nur noch einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Alle Werder-News auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung