Robben: "Fühle mich wieder richtig gut"

SID
Dienstag, 08.02.2011 | 13:22 Uhr
Meldet sich nach überstandener Erkältung wieder zurück bei Bayern München: Arjen Robben
© sid
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Arjen Robben hat seine Erkältung kuriert und steht dem FC Bayern gegen Hoffenheim zur Verfügung. Damit könnten erstmals in dieser Saison Robben und Ribery gemeinsam auflaufen.

Bayern München kann am Samstag (ab 15.15 Uhr im LIVE-Ticker) im Bundesliga-Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim wieder mit Superstar Arjen Robben rechnen. Der 26-Jährige meldete sich nach überstandener Erkältung wieder zurück. "Ich fühle mich wieder richtig gut, bin fit und trainiere mit. Ich will gegen Hoffenheim wieder dabei sein und denke, dass das auch möglich sein wird", sagte Robben der "Bild-Zeitung". Beim 2:3 in Köln hatte er gefehlt.

Trainer Louis van Gaal könnte somit erstmals in dieser Saison Robben und Franck Ribery gemeinsam aufbieten. Beim Rückrundenauftakt in Wolfsburg (1:1) standen beide zwar im Kader des deutschen Fußball-Rekordmeisters. Ribery musste in der 25. Minute aber verletzt ausgewechselt werden, für ihn kam Robben. Der Franzose zog sich gegen den VfL eine Bänderzerrung im Knie zu und kehrte erst in Köln wieder in die Bayern-Mannschaft zurück. Robben war in der gesamten Hinrunde wegen eines Muskelrisses ausgefallen.

Offen ist gegen Hoffenheim noch der Einsatz von Mario Gomez. Der Torjäger zog sich in Köln eine Bänderzerrung im Knie zu und muss bis Mittwoch eine Trainingspause einlegen. Seine Teilnahme am Länderspiel am Mittwochabend gegen Italien sagte Gomez ab. Definitiv fehlen am Samstag die verletzten Ivica Olic, Diego Contento und Toni Kroos.

Littbarski leitet erste Einheit in Wolfsburg

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung