Der Sixpack zum 24. Spieltag

Großkreutz: "In München ist eh nicht so viel los"

Von Martin Mägdefessel
Freitag, 25.02.2011 | 21:22 Uhr
Kevin Großkreutz will das Spiel in München zum Heimspiel für den BVB machen
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Kevin Großkreutz will das Spiel in München für Borussia Dortmund zum Heimspiel machen, Helden treffen auf einen Deppen bei der Partie Hamburger SV gegen den 1. FC Kaiserslautern. Außerdem: Volker Finke wäscht öfter als Udo Lattek.

1. FC Kaiserslautern - Hamburger SV (15.15 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Helden gegen Depp. Im Hamburger Sturm ist der Knoten geplatzt: Mladen Petric und Paolo Guerrero wissen seit der Aufbauarbeit von Werder Bremen in der letzten Woche wieder, wo das Tor steht. Beim 1. FC Kaiserslautern hat die Sturmhoffnung Srdjan Lakic seit der Bekanntgabe des Wechsels zum VfL Wolfsburg starke Torfindungsschwierigkeiten. Vielleicht will er die Wölfe auch einfach nicht hinter Lautern in der Tabelle sehen.

Zahl des Spiels: 2. Man kann es drehen und wenden, mehr Punkte haben die Lauterer in der Rückrunde nicht geholt.

Zitat des Spiels: "Ursprünglich hatte ich mir ausgemalt, dass ich diese Position erst mit 30 spielen will. Da muss man weniger laufen." (Gojko Kacar über seine neue Rolle als Innenverteidiger)

1899 Hoffenheim - 1. FSV Mainz 05 (15.15 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Mainz gegen die Flaute. Nach dem Startrekord von sieben Siegen am Stück in der Hinrunde rockt der FSV in der Rückrundentabelle nur gegen den Abstieg. Vier Punkte aus sechs Spielen heißt die traurige Bilanz.

Zahl des Spiels: 450. So viele Minuten hat Ryan Babel schon für Hoffenheim gespielt. Bilanz: 0 Tore, 0 Vorlagen, 2 Auswechslungen und 2 Gelbe Karten. Ausbaufähig...

Zitat des Spiels: "Demba hat eben auch das ein oder andere Tor gemacht." (Hoffenheim-Manager Ernst Tanner über die Qualitäten von Demba Ba, der 1899 verlassen hat)

1. FC Köln - SC Freiburg (15.15 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Muskelfaserriss vs. Köln. Mit Geromel, Schorch, Chihi und Peszko fallen vier Spieler beim FC mit einem Muskelfaserriss aus. Scheint wohl neuerdings ansteckend zu sein.

Zahl des Spiels: 55. So viele Gelbe Karten haben die Kölner in dieser Saison schon gesehen. In dieser Tabelle stehen sie unangefochten auf Platz eins. Das heißt für den Sportclub: Schienbeinschoner ordentlich festzurren! Liebe Kölner, nicht böse sein, für Euch ist die Zahl des Spiels: 29.95€. Kölle Alaaf!

Zitat des Spiels: "Er hat das starke Rot des FC, des SC Freiburg und der Urawa Red Diamonds und passt deshalb zu mir. Aber ich verbinde damit nichts Besonderes. Anders als der blaue Pullover von Udo Lattek wird der Schal auch mal gewaschen." (Kölns Sportdirektor Volker Finke über seinen Glücks-Schal)

FC St. Pauli - Hannover 96 (15.15 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Die größte Frage bei 96 ist: Wie ersetzen wir Didier Ya Konan? Mit einer Kniereizung fällt der Ivorer aus und nun müssen die Niedersachsen zeigen, wie sie das kompensieren.

Zahl des Spiels: 14 oder 15. Gerald Asamoah weiß nicht mehr, wie alt er war, als er seinen "Entdecker" Mirko Slomka kennen lernte. Sein früherer Trainer gratulierte auch nach dem Derby-Sieg von St. Pauli gegen den HSV.

Zitat des Spiels: "Als ich mit meiner Trainingstasche ankam, schauten mich die Jungs schon ein wenig ungläubig an. Natürlich ist erst mal viel geflachst worden." (Hauke Brückner, Praktikant in der St. Pauli-Medienabteilung, wurde in den Profi-Kader berufen)

FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg (15.15 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Huntelaar gegen den Torfluch. Am 13. November hat Klaas-Jan Huntelaar sein letztes Tor in der Bundesliga geschossen und präsentiert sich in erschreckend schwacher Form. Der Hunter genießt weiter das Vertrauen von Trainer Felix Magath, aber muss das endlich wieder zurückzahlen.

Zahl des Spiels: 3:2. Der Club will sich für das Last-Minute-Ausscheiden im DFB-Pokal-Viertelfinale rächen, bei dem Julian Draxler in der Verlängerung das Siegtor erzielte.

Zitat des Spiels: "Nach der Niederlage in Mönchengladbach müssen wir gegen unsere Freunde vom Club unbedingt wieder unser gutes Gesicht zeigen." (Schalke-Trainer Felix Magath hofft wohl, sich nicht wieder auf Facebook rechtfertigen zu müssen)

Bayern München - Borussia Dortmund (18.15 Uhr im LIVE-TICKER)

Duell des Spiels: Das Wunschkonzert. Ein Duell herauszunehmen, geht nicht. Ob Tormaschine Gomez gegen die beste Verteidigung der Bundesliga, der Clash der besten Sechser (Schweinsteiger gegen Sahin), Robben gegen Schmelzer, Barrios gegen die Wackelinnenverteidigung, sucht's Euch aus! Das Spiel verspricht Spannung auf allen Positionen.

Zahl des Spiels: 130. Das ist der Maximalwert, den die Borussen pro Spiel laufen. In KILOMETERN. Ob eine Pferdelunge allein reicht, wird sich zeigen.

Zitat des Spiels: "10.000 Fans begleiten uns. Die werden das für uns zu einem Heimspiel machen - in München ist ja eh nicht so viel los." (Kevin Großkreutz)

Die Tabelle der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung